• OP-Kleidung

    Hallo zusammen, ich werde übernächste Woche zum ersten Mal operiert, bekomme die Mandeln heraus. Nun habe ich mal eine Frage zur OP-Kleidung: Ne Freundin hat mir erzählt, ich würde auch einen Mundschutz vor der OP bekommen. Wozu das denn? Dachte, das tragen nur die Leute die im OP arbeiten. Was bekomme ich denn überhaupt als Patient für OP-Sachen an? ???
  • 155 Antworten

    Genau, das erste was du mitkriegst ist dann im Aufwachraum. Bei mir waren da 4 Betten und alle sahen ziemlich bedröppelt aus

    ich denke eher, dass du die narkose gespritzt bekommst. maskennarkose macht man nur noch in seltenen fällen. du musst vor der OP sowieso noch ein Aufklärungsbogen durchlesen und ausfüllen.

    hab gerade mal gegoogelt und gelesen, daß sich eine OP-Schwester fünf Minuten lang die Hände waschen muß bevor sie in den OP gehen darf. Ist ja irre!

    Mach dir nicht zu viele Gedanken und google nicht so viel. Die Leute dort machen das täglich und die wissen wie man sich die Hände wäscht, damit alles steril ist!

    Nein die Hände müssen ja sauer sein auch unter den Nägeln etc und eine einfache hygienische Händedesinfekton reicht hier nicht aus ...

    Hygienische Händedesinfektion ist einfaches abreiben mit Deinfektionsmittel. Chirurgische Händedesinfektion ist halt waschen mit Bürstchen etc und alles eine bestimmt Zeit ...