Schmerzhafte Schwellung hinter dem Ohr

    Hallo,


    also ich hab seit gestern eine Schwellung hinter dem linken Ohr. Es tut ziemlich weh, auch ohne das ich sie anfasse. Außerdem hab ich noch Halsschmerzen, Ohrenschmerzen links und Kopfschmerzen. Auch den Kopf kann ich nicht richtig drehen (wegen der Schmerzen). Bin mir ziemlich sicher, dass die Schwellung von den Lymphknoten kommt. Leider ist ja heute Freitag und kein Arzt in meiner Nähe greifbar. Hat vielleicht jemand ein Hausmittel gegen die Schmerzen? Fieber hab ich übrigens nicht. Bekomme allerdings grundsätzlich kein Fieber!


    Bin dankbar für jeden Tipp. Vorallem wüsste ich gerne ob ich ansteckend bin. Hab nämlich heute noch Chinesischkurs???

  • 7 Antworten

    An einer Schwellung hinter dem Ohr ist nicht zu spassen. Man kann auch im Extremfall das Gehör verlieren. Geh in die nächste HNO Klinik. Villeicht ist es nichts, aber evtl. mehr. Bei meinem Bruder haben die eine Meningitis zu spät erkannt, und er verlor einseitig sein Gehör.>:(


    schau mal hier:


    http://de.wikipedia.org/wiki/Meningitis