Meine Stiefmutter meinte gestern, dass das dauert ehe der Fleck weg ist. Sie hatte vor fast 2 Jahren auch eine Bauchspiegelung (Gallensteine) und sie sieht ihre Narben immer noch und ehe die blauen Flecken weg waren, hat es Monate gedauert. Denke aber mal, dass das spätestens bis zum Urlaub weg sein sollte. Kann mir kaum vorstellen, dass das 6 Monate dauern wird.

    Mal ganz ehrlich? Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber meinst du ncith du übertreibst ein wenig? Ja dann tut es mal weg und die Narben werden Jahrelang rot sein, na und?? Ich meine das is ein kleiner blauer Fleck, der wird dich bestimmt nicht umbringen....;-)

    Nee der blaue Fleck bringt mich nicht um. So war es auch gar nicht gemeint. Falls es so rüber kam.... Ich habe nur geschrieben, was mir gestern gesagt worden ist. ;-);-) Normalerweise ist so etwas ja eine Sache von 2 Wochen! War nur etwas irritiert, weil sie es mir gesagt hat und ich es mir schlecht vorstellen kann! ;-);-)

    Na ja größere Hämatome brauceh länger, aber keine normalen kleine blauen Flecken. Ich hatte auch den ganzen Unterbauch blau, das rutscht halt alles nach unten. Ist aber nocrmalerwsie nach 10 Tagen weg

    Moin, Moin... *:)*:)


    na wie schauts aus bei Euch? Habe heute noch nicht viel gemacht. Eventuell gehe ich nachher mal vor die Tür. Einmal um den Block gehen. Muss ja irgendwann wieder auf die Beine kommen und meinem Kreislauf tut das bestimmt gut. Liege ja fast die ganze Zeit nur auf der Couch.

    Du liegst echt seiner einer Woche nur zuhause rum und machst nichts? Wieso? Geh doch mal raus, meine Güte man muss ishc auch mal bewegen ...


    Ich war gerade beim Frisör, war mal wieder nötig. Bin gerade am überlegen ob ich noch zu Media Markt fahren soll, aber ich muss morgen eh nach Bochum und danach zur Physio, kann ich eigentlich auch dann machen .... mal sehen

    Ja, liege seit mehr oder weniger einer Woche auf der Couch. Do war ich ja beim Arzt und Samstag mit meiner Mama zum einkaufen. Sonst war ich daheim! Heute wollte ich ja raus, aber dann hat meiner Freundin angerufen und wir haben erst einmal fast 2 Stunden gequatscht. Also wieder hier geblieben. Aber morgen muss ich ja raus. Habe ja den Arzttermin.


    Wenn ich zu lange auf den Beinen bin, dann dreht sich alles. Das hatte ich bei den letzten Operationen auch. Da habe ich 2 Wochen lang auch fast nichts gemacht. Ist mir ja auch nicht mit geholfen, wenn ich raus gehe und mir dann schwarz vor Augen wird.

    Hey!


    Na ihr?


    Dolphin,dann solltest du ehct mal was für Kreislauf tun. Cardio-Training? Ich merk wir gut mir das generell tut. Da ird man echt leistungsfähiger und Kreislauf kommt au in Schwung...


    Ich war heute arbeiten...Mir gings au bis anchmittags wieder gut. nachmittags/abends passts dann einfach nemme so, aber gut, damit kann ich leben...Mal gespannt wie viele Kinder morgen kommen! Schon wieder 2 abholen lassen müssen...bald ist niemand mehr da dann können wir zumachen...;-D


    So, gitb Essen, meld mich anche rnochmal!

    Huhu?;-D


    Was macht ihr? Überleg mir grad welches Buch ich jetzt ancher anfang zu lesen, heut Nahct hat ich eines noch fertig gelesen...Ists chlimm, ich kann, wenns gut ist, immer nicht mehr aufhören. Morgens bereu ichs dann ganzs chön...Morgen klingelt Wecker um 5:30, bäääääh....Aber dafür ist um 14 Uhr au scho bereits Schluss. Muss morgen in die Stadt. neue Brille holen, Bücher in der Landebib abgeben und dann gemeinsam mit ner Freudnin an die Uni, unsere Hausarbeiten abgeben, juhuuuu:-) Schee schee. Donnerstag geh ich mit meien mama dnan mittags in nen niedliches Café :-) Jetzt muss ich erstmal unter die Dusche...

    Ich habe gerade Haare gewaschen, war ja beim Frisör und da muss das immer sein, damit die ganzen Haare die da noch so drin sind rauskommen. Ansonsten mache ich das was ich abends immer mache, fernsehen. momentan Galileo und spter dann die neuen Folgen Dr House

    @ Putzel

    Im Moment darf ich keinen Sport machen. Die Ärztin im KH hat was von 4-6 Wochen geredet. Werde meine Ärztin morgen noch einmal fragen.


    Sonst mache ich ja so 2-3 x die Woche Sport. Was für den Rücken, Bauch Beine Po und Cardiofit. Da kommt der Kreislauf auch ordentlich in Wallung. Teils echt zu viel. Dreht sich dann und dann muss ich kurz Pause machen. Ich habe aber keine Geräte sondern nur Kurse.

    Es geht auch nicht um Sport, es geht darum das du dich extrem hängen lässt wenn man das so liest. Du wunderst dich warum der Kreislauf nicht in Gang kommt wenn du seit einer Woche fast ausschließlich zuhause rumliegst? Ich mich nicht ...

    Habe beschlossen morgen en DVD-Player zu kaufen...Glaub is gute Investition...Kann mit meinem super TV gar keine DVDs gucken...Erst wollt ich en VGA-Kabel kaufen...Laptop an TV anschleißen, aber hab beschlsosen glei en DVD-Player zu kaufen...

    Was soll ich denn machen, wenn es nicht geht? Wenn ich zu lange auf den Beinen bin, habe ich Schmerzen und alles dreht sich. Für mich ist es so das beste! Werde es jetzt versuchen so langsam aufzubauen. Habe es bei den letzten Operationen auch so gemacht. Habe von Haus aus einen niedrigen Blutdruck. Normal ist er bei 90 zu 60. Da kann ich noch so viel machen, viel höher bekomme ich ihn mit Sport auch nicht. Habe ich alles schon probiert.


    So werde jetzt TV gucken. Bis morgen *:)*:)