Wo finde ich Leidensgenossen (Sinusitis)

    Hi ich kämpfe seit ein paar Jahren mit der Sinusitis rum die immer wieder kommt. OP habe ich mich bisher nicht getraut, stattdessen experimentiere ich mit anderen Lösungsansätzen herum. Was mir wirklich fehlt, wenn ich mal wieder in der Sinusitis-Hölle bin, sind Leidensgenossen mit denen ich mich regelmäßig Austauschen kann. Ist da irgendwer da der auf sowas Lust hat? Gibt es dafür noch ein anderes Forum, hier verliert man die Schreibenden immer so schnell aus den Augen....???

  • 3 Antworten
    • Neu
    BenitaB. schrieb:

    Tja. Warum keine OP.

    Im KKH wurde mir gesagt es sei noch nicht schlimm genug, dass sich eine solche Operation "lohnen" würde. Und das ist ein KH die solche Eingriffe (bei mir Septumplastik und Infund.) täglich machen.Ich habe so 4-5x im Jahr ne akute Sinusitis. Die Chronischen Beschwerden sind gering. Gleichzeitig wurde mir vom KH gesagt, dass die OP keine Garantie dafür ist keine Sinusitis mehr zu bekommen, sondern vielleicht eher seltener. Die chronischen Beschwerden sind damit auch nicht abstellbar. Ich habe viel Angst vor dem Eingriff - ob begründet oder nicht - ich wurde vor 4 Jahren mal operiert am Knie und die post-operative Zeit war die Hölle. Daher vielleicht die Angst. Ich schlag mich jetzt so durch, in der Akutphase läuft der Schleim ohne Ende, beruhigt sich dann und nach ein paar Monaten kommt wieder ein Ausbruch...