Bitte um hilfe bin am ende

    Hallo,liebe med1.mitglieder hab seid 2wochen große angst,deswegen habe ich mir viel überlegt hier um hilfe zu bitten,wäre sehr lieb von euch wenn ihr mir helfen könnt.hab vor 2wochen erste mal in meinem leben einen puff besucht naja ich ging mit einer jüngere dame ins.zimmer,sie war ganz nackt und ich hatte nur boxershort an,die hat mich paar mal auf meinem

    Hals geküsst und danach kam

    Sie auf mich sie hat ihre vagina mit meinem penis bisschen rumgerieben ich hatte aber ne boxershort an,also ihre vagina auf meine boxershort.irgendwie hatte ich kein bock mehr und wollte gehen.wo ich zuhause ankam habe ich gemerkt dass ich auf boxershort was flüssiges habe an penis seite hab sofort an scheidensekrät von frau gedacht.hatte auch richtig panik.meine frage ist jetzt kann durch scheidensekrät auf boxershort was passieren?die hat ja auch bisschen rumgerieben und da durch trifft sie vlt.mit ihre scheidensekrät mein eichel was kann da passieren?was sind die risiken?auf welche geschleschtskrankheiten soll ich mich testen lassen Hiv?Hpv?tripper trichomonaden?hepatitis wäre echt dankbar wenn ihr mir helfen könnt Danke

  • 11 Antworten

    Da mußt du dich auf gar nichts testen lassen.


    Lies mal die einfach den Leitfaden.


    [...]


    Wären alle Damen dort zutiefst erkrankt, wären sie schon ausgerottet.... Hingesiecht,,,,


    Ist aber nicht so....

  • Anzeige

    Hiv kann so nicht übertragbar werden denke ich eigentlich auch so?aber was ist mit tricho.clamyden tripper hpv deswegen mache ich mir auch große sorgen gabs für die krankheiten vlt.risiko?

    Bin halt so ein ängstlicher typ werde nie wieder so einen fehler machen und dahin gehen.was mich noch verunsichert wenn ich aufs kloh gehe brennt es richtig hab auch nierenschmerzen muss öfters aufs kloh gehen.vlt durch blasenentzündung?danke für die antworten wollte hier euch nicht stören

    Kanabiyil28 schrieb:

    Hallo,liebe med1.mitglieder hab seid 2wochen große angst,deswegen habe ich mir viel überlegt hier um hilfe zu bitten,wäre sehr lieb von euch wenn ihr mir helfen könnt.hab vor 2wochen erste mal in meinem leben einen puff besucht naja ich ging mit einer jüngere dame ins.zimmer,sie war ganz nackt und ich hatte nur boxershort an,die hat mich paar mal auf meinem

    Hals geküsst und danach kam

    Sie auf mich sie hat ihre vagina mit meinem penis bisschen rumgerieben ich hatte aber ne boxershort an,also ihre vagina auf meine boxershort.irgendwie hatte ich kein bock mehr und wollte gehen.wo ich zuhause ankam habe ich gemerkt dass ich auf boxershort was flüssiges habe an penis seite hab sofort an scheidensekrät von frau gedacht.hatte auch richtig panik.meine frage ist jetzt kann durch scheidensekrät auf boxershort was passieren?die hat ja auch bisschen rumgerieben und da durch trifft sie vlt.mit ihre scheidensekrät mein eichel was kann da passieren?was sind die risiken?auf welche geschleschtskrankheiten soll ich mich testen lassen Hiv?Hpv?tripper trichomonaden?hepatitis wäre echt dankbar wenn ihr mir helfen könnt Danke


    Moin Moin

    Ich Fühle mit dir ich habe genau die gleichen Probleme einmal der gedanke an HIV und erlässt mich und sicherlich dich nicht los.

    aber ich sage dir du hast kein Risiko Selber wenn es Scheidenflüssigkeit gewesen ist war es 1 an der Luft 2 wie soll es an deine Schleimhaut gekommen sein?

    Du solltest ein Test machen wenn der Gedanken dich an HIV nicht los lässt.

    Ich kann gut nachvollziehen wie das für dich ist warum. ich hatte sex mit Kondom hatte angst das ich vielleicht so jetzt HIV habe Habe ein Test gemacht Negativ zum Glück aber es War ja kein Risiko Richtig aber mein Kopf hat mir eins eingeredet immer wieder die ganze zeit mein Kopf macht es bis heute obwohl ich kein Sex hatte Denke ich immer noch vielleicht habe ich ja HIV Mein Kopf ist so weit gegangen das ich geglaubt habe das mein Arzt kein Test gemacht hat und die Arzthilferin einfach nur gesagt hat mein Hiv Test ist negativ :=o

    Damit will ich einfach nur zum Ausdruck Bringen wie scheiße es ist wenn mann unter so eine Angst vor HIV steht bei mir geht es so weit das ich Denke ich könne mich im Alltag anstecken was ja ausgeschlossen ist aber es bleibt im Kopf und vielleicht sollten andere im Forum gefühlsvoller mit Leuten umgehen die so welche Ängst haben.


    Danke

  • Anzeige
    Zitat

    Sie auf mich sie hat ihre vagina mit meinem penis bisschen rumgerieben ich hatte aber ne boxershort an,also ihre vagina auf meine boxershort

    HIV kann so nicht übertragen werden und keine andere Krankheit.


    Deine Angst ist also unbegründet und du kannst jetzt wieder erleichtert sein :)^


    danke für die unterstützung??Also brauche ich die andere stis auch nicht testen lassen?boxershort war ja nicht ganz nass nur3-4 tröpchen deswegen mache ich mir nur sorgen die scheidensekrät ja kann ja über dass boxershort mein eichel berühren.naja guten abend wünche ich euch

  • Anzeige
    Kanabiyil28 schrieb:

    danke für die unterstützung??Also brauche ich die andere stis auch nicht testen lassen?boxershort war ja nicht ganz nass nur3-4 tröpchen deswegen mache ich mir nur sorgen die scheidensekrät ja kann ja über dass boxershort mein eichel berühren.naja guten abend wünche ich euch

    Ein Test nur für deine Seelenfrieden wenn du mit dem Thema nicht abschließen kannst

    Wie ist das mit hpv?Kann mann sich dadurch anstecken?durch scheidensekrät auf der boxershort ist meine penis ja vlt.mit scheidensekrät in berührung gekommen?

    Kanabiyil28


    Liest du die Antworten nicht?

    Ich hatte geschrieben:

    Zitat

    HIV kann so nicht übertragen werden und keine andere Krankheit.


    Deine Angst ist also unbegründet und du kannst jetzt wieder erleichtert sein :)^


    Ich denke mit weiteren Fragen ist es nun auch gut. Du hast Antworten von den Usern bekommen, gute Antworten und es gibt keinen Grund zur Sorge oder sich weitere Fragen auszudenken.

  • Anzeige