Blut evtl rk

    Hallo alle zusammen,

    Ich habe folgendes Problem: War bei 2 Damen zu einer Handmassage mit entspannung. Die Damen haben mich massiert und waren auch dabei angezogen. Beim massieren des Glieder war sehr viel fingernagel im einsatz was ich auch stoppen lies. Nach der Ejakulation wurde ich sauber gemacht und circa 20 min weiter massiert an füssen etc.

    Während der massage sah ich kein blut. Als ich meine Unterhose angezogen habe waren plötlich 2 kleine tropfen blut zu sehen.

    Habe panik geschlagen.

    An meinem hoden habe ich bläschen die wenn die aufgekrazt werden bluten. Es kann sein das das blut von mir stammt bin mit aber nicht ganz sicher. Die damen sind auch gekommen haben ihre hände gezeigt an denen ich kein blut erkennen konnte. Leider kann ich aber auch keine genau wunde stelle an meinem hoden lokalisieren.

    Jetzt ist es eine woche her und ich habe ein kratzen im Hals und schluckbeschwerden.


    Eigentlich heisst es ja dass massagen safe sind aber das blut macht mir angst.


    Sollte ich mich später testen lassen?

    Sollte ich ein pcr test machen hilft mir bitte ich bin echt verzweifelt

  • 12 Antworten

    Kein wie auch immer geartetes HIV-Risiko vorhanden. Deine Bläschen sind keine geeignete Eintrittspforte für das Virus, für den höchst unwahrscheinlichen Fall dass das Blut tatsächlich von einer der Damen stammt.

    Halskratzen haben (einschließlich meiner Wenigkeit) momentan geschätzte 70% der Bevölkerung Mitteleuropas. Nennt sich November mit Mistwetter-Krankheit.

    Du wirst hier auch keine anderen Antworten bekommen als die, die du "Drüben" schon bekommen hast... ;-)

    Eine Massage ist kein Risiko. Fingernägel auch nicht 8-)

  • Anzeige

    Danke

    Sorry wegen der späten Antwort

    Ich bin ca nach 1,5 wochen ziemlich krank fiebrig übelkeit durchfall

    Ist es evtl. doch ein indiz für evtl rk

  • Anzeige

    Hi genau nach 6 wochen lag ich jetzt mit fieber für 2 tage im bett.

    Ich weis, dass hiv keine genauen symptome hat. Aber die ersten anzeichen könnten in den ersten 2 -6 wochen durch grippeähnlichen symptomen sich bemerkbar machen.
    Könnte es doch sein, dass ich was hätte? Sollte ich mich testen lassen

  • Anzeige

    unwahrscheinlich.

    Mach dich nicht verrückt.


    Du hast keinen rk gehabt.

    Lies nochmal die einzelnen Antworten hier und dann auch dir einen Therapeuten.

    Hypochondrie ist wirklich eine lebensbeschränkende Erkrankung, du solltest das angehen.

    Bartos87 schrieb:

    Könnte es doch sein, dass ich was hätte? Sollte ich mich testen lassen

    Schau. Woher soll hier denn jemand wissen ob du "was hast". Wir wissen alle nicht was du so treibst...

    Eines ist jedoch sicher. Von dieser Massage hast du nix. Und deswegen brauchst du auch keinen Test machen 8-)

  • Anzeige