Durch Ohrring infizieren?

    Liebe forummitglieder habe 2 Fragen:


    Kann mqnn sich mit hiv infizieren, wenn JMD (der frische ohrlöcher hat DADURCH blut an den ohrringen haftet) meine ohrringe probiert und ich diese ohne zu reinigen wieder SOFORT dannach anziehe ABER MEINE OHRLOCHER SCHON SEIT 2 JAHREN EXISTIEREN UND SOMIT SCHON LÄNGST ABGEHEILT DIN?


    2. WENN BEIDE DIE OHRLÖCHER SEIT JAHREN HABEN? KANN ES SEIN, DASS TROTZDEM BLUT IRGENDWIE AN DIE OHRRINGE KOMMT ODER SIND DANN DIE OHRLOCHER WIE NORMALE HAUT UND NET MIT OFFENER WUNDE..

  • 2 Antworten

    Kann es sein daß Du generell ein Problem mit HIV-Angst hast?


    Abgeheilte Ohrlöcher = keine offenen Wunden, sonst wären sie ja nicht abgeheilt sondern würden weiter nässen/bluten etc.


    Wenn ein Mensch mit ganz frischen Ohrlöchern seine medizinischen Stecker rausholt und fremde, verkeimte Ohrringe benutzt kann derjenige sich eine lustige Infektion einhandeln, das ist also eher blöd.

    Und schreib bitte nicht in Großschrift, das kommt hier unhöflich rüber. Man liest Deinen Beitrag nicht eher, nur weil er groß geschrieben ist.