HIV-Test enthalten in normaler Blutuntersuchung?

    Hey liebe Leute,


    war Montag zur Blutabnahme und mir ist irgendwie die Frage in den Sinn gekommen, ob das Blut bei einer normalen Blutuntersuchung auch auf HIV untersucht wird!


    Habe zwar keine Angst, mich infiziert zu haben, aber für mich ist immer beruhigend zu wissen, das auch WIRKLICH nichts ist :-)


    Weiß das wer? Dankeschön im Vorraus!


    odakim *:)

  • 9 Antworten

    nein, beim standard blutbild ist das nicht dabei...


    wär ja auch ein bischen teuer so viele HIV tests zu machen xD


    aber wenn du blut spenden gehst wirst du auf HIV getestet ;-)

    Ich hab ja keine Ahnung von Kosten für einen HIV-Test, so als Laie ;-)


    Aber stimmt, beim Blut spenden ist das logisch. Will ja keiner HIV-infiziertes Blut in sich tragen ;-)


    War mir gar nicht in den Sinn gekommen! Naja, dann geh ich bald mal wieder Blut spenden!


    Danke aber für deine Antwort!

    Zitat

    Aber stimmt, beim Blut spenden ist das logisch. Will ja keiner HIV-infiziertes Blut in sich tragen ;-)


    War mir gar nicht in den Sinn gekommen! Naja, dann geh ich bald mal wieder Blut spenden!

    eben ;-)


    tu das, und damit tust du ja sogar noch was gutes für andere =)

    Zitat

    Naja, dann geh ich bald mal wieder Blut spenden!

    fein.. solltest du vorher nen Risikokontakt gehabt haben und das als billigen HiV Test ansehen dann machst du hoffentlich einen Hacken bei dem Vermerk "Blut nicht zur Spende freigegeben".. oder lässt dich einfach auf dem Weg dahin überfahren :) .

    wenn du deinen hiv status wissen willst, geh zum arzt oder zum gesundheitsamt. da ist der test auch anonym und kostenlos.


    bitte blutspenden nicht als kostenlose hiv tests verwenden. es hat einen grund, warum gewissen personen nicht speden sollen bzw. sogar dürfen.


    natürlich wird die spende getestet. aber es bleibt ein restrisiko. das ist zwar minimal und eigentlich zu vernachlässigen, aber dreh den spieß doch mal um. nehmen wir an, du bist auf eine oder sogar regelmäßige transfusionen angewiesen... findest du die idee dann immer noch so klasse :|N


    wenn du gesund bist und etwas gutes tun willst, geh bitte blut spenden. zum ausschluss von krankheiten aber bitte an den ha oder das ga wenden. danke!

    Ich bin eine Zeit lang regelmäßig Blut spenden gegangen, bis ich Kreislausfprobleme bekommen hab.


    Also mir kann niemand vorwerfen, dass ich das Blutspenden "ausnutze" um auf HIV getestet zu werden!! :|N


    Mal davon abgesehen habe ich ganz sicher kein HIV, wollte es einfach nur mal wissen und fertig!

    Zitat

    Ich bin eine Zeit lang regelmäßig Blut spenden gegangen, bis ich Kreislausfprobleme bekommen hab.


    Also mir kann niemand vorwerfen, dass ich das Blutspenden "ausnutze" um auf HIV getestet zu werden!! :|N


    Mal davon abgesehen habe ich ganz sicher kein HIV, wollte es einfach nur mal wissen und fertig!

    genauso habe ich das auch verstanden und deshalb gesagt: wenn eh nichts ist und dus trotzdem wissen willst: geh blut spenden ;-)

    Zitat

    Also mir kann niemand vorwerfen, dass ich das Blutspenden "ausnutze" um auf HIV getestet zu werden!!


    Mal davon abgesehen habe ich ganz sicher kein HIV, wollte es einfach nur mal wissen und fertig!

    erstmal hat dir das hier niemand vorgeworfen, aber wenn du ganz sicher kein hiv hast, wozu dann der test? mit hiv infiziert man sich nicht einfach so im vorbeigehen... du bist dir anscheinend also doch nicht so ganz sicher und benutzt die spende um deinen hiv status zu erfragen.


    warum gehst du mit diesem anliegen nicht einfach zum ha oder zum gesundheitsamt und machst dort einen hiv test? kannst du anonym und kostenlos machen... da bekommst du dein negatives ergebnis dann auch "schwarz auf weiß" und kannst es dir zu hause an die pinnwand hängen... :=o

    Ich brauche keinen HIV-Test und ich weiß wie man sich infizieren kann, und wie nicht.


    Es war einfach nur reines Interesse ohne Hintergründe! Interessiere mich nunmal für sowas. ;-)