• Leben mit HIV

    Da in den letzten Beiträgen immer wieder hochkam, dass wirklich die wenigsten wissen, wie es wirklich mit HIV ist, möchte ich hier eine Lanze brechen! Scheinbar hat fast niemand, der hier schreibt, jemals erfahren, wie es heutzutage wirklich ist, mit diesem, ominösen, angsteinflößenden Virus zu leben. Also, aus zweiter Hand, ich selber bin negativ,…
  • 150 Antworten
    • Neu

    Hui, der Vampirclan hat sich wieder mal gemeldet !

    Liebe Grüße vom Siebenschläfer.

    Na, immerhin, ist karma-mäßig ja irgendwie wenigstens immerhin irgendwie gerecht,

    dass man für tägliche Pillen-schluckerei wenigstens ziemlich sicher rotzfrei durch die Rotz-Hust- Schnief- Perioden kommt.

    Außerdem, irgend jemand muss ja noch soweit geistig und körperlich so fit sein, Aspirin, Taschentücher und Suppe zu kaufen....alleine echt mal richtig krank sein ist soooo mies und anstrengend.....da macht das Anstehen im Supermarkt zwar aggressiv, wenn man net zu schwach wäre nur die drohend Faust zu schütteln und sich am liebsten aufs Förderband legen würde um weiter zu schlafen...


    Wie alt ist das Mini- Flederchen jetzt noch mal ? ^

    Räumt es schon Regale aus und liebt Küchenschubladen und Töpfe ? Und Ameisen und jedes Blümchen ?

    ich ha meiner Mutter immer Regenwürmer gebracht, angeblich.....sie fand das eher net sooooo aufregend. Vor allem net am Esstisch. ^^

    Geniest eure Freizeit, liebe Grüße, Zyda.