Mein HIV Test

    Hallo
    Ich stehe grade unter stress Gestern war ich beim Arzt für ein Hiv test und mach mich total verrückt.
    Nach der Geburt von mein Sohn hatte ich 2 mal sex mit Kondom Also kein Risiko muss mein Kopf auch mal Klar werden.
    aber ich habe mich Tätowieren lassen 2 Wochen Später grippaler infekt 7 Tag später Grippe weg 1 Woche später Richtig Magenschmerzen bis heute bei Arzt gewesen hat er mir esomeprazol 40 mg verschrieben die die mir nicht so richtig geholfen haben.
    Dann vor 1,5 Woche 2 dellwarzen im intimbereich gefunden habe ich gegooglt na klar ist es ein anzeichne auf hiv dann gestern zum Arzt er sagt er macht denn test nur für mein gewesen aber ich habe unglaubliche angst das der test positiv ist auch wenn ich weiß das man heute gut leben kann die angst ist aber da.
    die Magenschmerzen 4 Monate
    Jetzt meine frage wenn ich mich echt beim letzten sex oder beim Tätowieren angesteckt hätte wer dann mein immunsysteam in so kurzer zeit so schlapp das es nicht mehr gegen die dellwarzen ankommt

    Bitte Entschuldigt meine Rechtschreibfehler Danke jetzt schon mal

  • 5 Antworten

    Sex mit Kondom = kein Risiko.

    Tätowierung = kein Risiko, solange es ein reguläres Tattoo-Studio war, die achten auf Hygiene.


    Warum betonst Du, dass du seit der Geburt deines Sohnes 2x Sex hattest, was hat das damit zu tun?

    Aquilia schrieb:

    Warum betonst Du, dass du seit der Geburt deines Sohnes 2x Sex hattest, was hat das damit zu tun?

    Da war der letzte HIV-Test von mir deswegen.

  • Anzeige

    Also Bitte vom Tättowieren kann man das nicht kriegen. Bei Nadeln spricht man von Spritzen wie bei Junkies die ihre Dosis untereinander verteilen.

    Dabei muss der Kontakt direkt in die Vene geschehen oder wie soll eine Tättowierer Nadel in die Vene gelangen??!


    Mal davon abgesehen wie steril ein Tattoo Studio ist...

    An der Luft sterben die Viren innerhalb weniger Zeit ab.

  • Anzeige