PRC Test

    Hallo Leute.


    Habe vor 1 Jahr 2x oralen Risikokontakt gehabt.


    Während einer beruflichen Untersuchung wurde der PRC Test mitgemacht.


    Das Ergebnis war natürlich negativ.


    Ist das nun auch 99,9999% zumindest oder könnte nach so einer Zeit die Viruszahl abflachen?

  • 13 Antworten
    Zitat

    Habe vor 1 Jahr 2x oralen Risikokontakt gehabt

    Sperma geschluckt?

    Zitat

    Ist das nun auch 99,9999% zumindest oder könnte nach so einer Zeit die Viruszahl abflachen?

    Meines Wissens nach rutscht die Viruslast ohne Medikamente nicht unter die Nachweisegrenze (bitte korrigiert mich, wenn das falsch ist). Daher wird der Test sicher sein.

    Nein Prosti geleckt....


    Ich war mir immer sicher dass nichts da ist und fühle mich seit jedem Tag top fit.


    Nur weiss man , dass man einen Fehler gemacht hat und da spielt wohl mehr die Hypochonderei ne Rolle...


    Der Test wurde halt zufällig wegen Berufswegen gemacht PRC 1 und 2...


    Habe jetzt gelesen , dass diese Tests sehr gut sein sollen und eine hohe Sensivität besitzen – also sicher!

    Das schreibt die Aidshilfe Salzburg (FAQ):

    1. War kein Risko vorhanden - steht aber auf jeder Aidsberatungsseite und hier im Leitfaden


    2. Ein normaler Ak-Test hätte gereicht - bei welchem Job wird eine PCR auf HIV 1 und 2 gemacht? Die Aussagen nehme ich Dir nicht ab.


    Wenn man eine HIV-Infektion nicht behandelt ist sie mittels PCR nachweisbar.