• Schweine Angst das ich eine Akute hiv infektion habe!!!

    Hallo zusammen, ich habe eine schweine Angst das ich zur Zeit ein Akute Hiv infektion habe!!! Ich hatte am 20.01.09, 23 und 25.01.09 Geschlechtverkehr mit Kondom, habe aber beim Akt und auch voher an der Scheide und dem Kitzler rumgefummelt und habe wenn ich mich auch recht erinnere meine Finger am bzw im Mund von mir gehabt damit es besser flutsch am…
  • 23 Antworten

    Eine Zwiebel pur pro Tag? Du bist aber hart im Nehmen. Da würde mich Thomas auf den Balkon stellen danach. Kriegst Du da keine Blähungen?


    Das mit der Zwiebel müsste vielleicht man einer beherzigen bevor er im Puff Geld ausgeben will. Er hat sein Geld noch und braucht keine Panik zu haben.

    Ja eine Zwiebel und eine Zitrone und etwas Knoblauch. Aber Männe mag das auch ;-D Blähung ? Nein. Hab einen Müllschlucker ;-D

    Eure Worte in Gottes Ohr, habe am Donnerstag Termin beim Arzt zusammen mit der Dame und wollen dann eine Hiv-Test machen lassen... Hoffe mal geht noch am gleichen Tag die BLutabnahme und zur info ich habe im vergangenes Jahr 4 mal Antibiotika nehemen müssen, da ich misch Asthma habe und sehr oft dadurch bakterielle effekte im Rachen habe und hatte trozdem noch nie dadurch davor oder danach Herpes oder Bindehautentzündung noch sonst was...


    gruß dono

    So, jetzt mal Klartext (nicht böse gemeint):

    Zitat

    Geschlechtverkehr mit Kondom

    Soweit so gut! :)^

    Zitat

    Schweine Angst das ich eine Akute hiv infektion habe!!!

    Ja, ne is klar... :-/


    Schon mal was davon gehört, dass Kondome schützen? Gibt es eigentlich noch Aufklärungsunterricht? ???


    Du kannst Dich auf den Kopf stellen und LaPaloma jodeln, aber eine HIV-Übertragungsmöglichkeit gab es in dem von Dir konstruierten "Risikokontakt" nicht. Das wurde Dir aber bereits von DamjanaM. und AlexandraT gesagt *:)


    Bestünde hierbei eine Gefahr (trotz Gummi), dann dürfte man ja überhaupt keinen Sex mehr haben und die Klöster wären proppenvoll! Naja, wenigstens gibt's da dann ausreichend selbstgebrautes Bier! o:)


    Klar soweit? :=o


    Gruß ghosthunter

    Soweit alles klar, aber ein dumme Frage habe ich noch wenn ich z.b Scheidensekret an den fingern hatte und mir nun die Augen gerieben habe ist es dann möglich sich zu infizieren??? Habe mal in der suche eingegeben und bei google aber nix gefunden...!


    gruß dono

    Zitat

    Soweit alles klar, aber ein dumme Frage habe ich noch wenn ich z.b Scheidensekret an den fingern hatte und mir nun die Augen gerieben habe ist es dann möglich sich zu infizieren

    warum konstruierst du immer irgendwelche Geschichten ?


    Wenn wir dir aufs Auge antworten , kommt dann : Danke für die Antwort, aber eine Frage habe ich noch, wenn ich Scheidensekret an der Hand habe und pople, was passiert dann ?


    %-|


    Antworten auf genau diese Fragen stehen alesamt im leitfaden !

    @DamjanaM. Leitfaden durchgeschaut seh nix von der Frage die ich gestellt hatte...! ( Und glaub mir die fragen die ich stelle machen mir auch keinen Spaß, war heute bei der Blutabnahme und die Dame war auch dabei Blutabnehmen! Habe einfach eine schweine Angst und die Antworten könnten mir einfach innere ruhe geben oder mich halt auf gewisse Situation vorbereiten...) Und nein ich habe nicht in der Nase gepoppelt und habe auch schon hier was davon gelesen, das das wohl nicht möglich sei :-)


    gruß dono