• Ungeschützter GV, jetzt Symptome

    Hallo heisse mike bin 32 und komme aus Baden-Württemberg. Ich hatte vor 19 tagen einen Risikokontakt ( hetero ). Ich habe ein mädel in der kneipe kennengelernt woraus ein ons folgte ... Ich weiss das es dumm war und ich fühle mich deshalb auch sehr schlecht. Aktiver oralverkehr ..... aktiv rimming.. passiver oralverkehr und vor dummheit für circa 1…
  • 26 Antworten

    Ja aber angenommen sie hat einen hohen virus load... status ja unbekannt. .


    Dann wäre es doch so gut wie sicher sich zu infizieren oder ?


    Blick da nicht ganz durch sorry wegen der vielen fragen

    Zitat

    da Scheidensekret als nicht sehr hoch infektiös gilt.


    Also ist die Wahrscheinlichkeit extrem gering.

    wie oft muss ich das eigentlich noch kopieren? Das gilt auch bei einem hohen Virenload.


    Mach Dich doch nicht so verrückt.


    Deine Symptome haben schonmal NICHTS mit HIV zu tun. Es gibt nämlich KEINE HIV-symptome.

    Ja, nun, dann bleibt dir nichts anderes übrig als wie tausend andere auch einen Test zu machen. Niemand kann wissen was in ihrem Scheidensekret drin ist.

    Zitat

    Sowas doofes.. sie treibt es wohl immer ohne

    naja, du ja auch, sonst müsstest jetzt nicht zittern, wobei ich denke, dass du vollkommen umsomnst zitterst.

    Devil-w danke für deine worte .. hoffe so sehr das du recht hast.


    Immer eigentlich nicht.. weiss selbst das es sehr dumm vor mir war und ich wedde es nie nie nie jie wieder im leben ohne bei einer unbekannten ohne machen.. das war mir mehr als eine lehre.


    Hasse mich dafür auch selbst..


    Aber wieso steht denn soviel von hautauschlag Symptomen usw.. ich blick gar nicht mehr durch :)z

    Weil im Internet auch steht wo Elvis wohnt.


    Ich schreibs sicherheitshalber auch noch mal: Vaginalflüssigkeit ist nicht hoch infektiös.

    übrigens verläuft eine akute HIV-Infektion in den meisten Fällen symptomlos. Und Deine ach so spezifischen HIV-Symptome treten bei ÜBER 100 Krankheiten ebenfalls auf. Also hör auf, an Deinem Körper nach irgendwelchen Auffälligkeiten zu suchen. Die meisten Auffälligkeiten entstehen durch die Psyche.

    Devil danke für deine beruhigenden worte...


    Meinst du denn ich sollte mich testen lassen..?


    Vor rk zu 100 prozent hiv negativ..


    Letzter test war winter 2013 ..

    Zitat

    Wie kommst du überhaupt drauf, dass sie HIV haben könnte? Vielleicht ist sie gesund. Was soll man jetzt dazu sagen außer: Es gibt keine typischen HIV Sympthome, du kannst nach 8 Wochen einen Test machen lassen. Sowas kommt vor, war dumm und wird sich sicher nicht so schnell wiederholen. Bau mal die Panik ab, in dem du Laufen gehst oder mit Freunden aktiv was machst-anstatt hier Horrormärchen zu lesen und das dann auf deine Situation zu projezieren. Viele Menschen sind übrigens gerade erkältet oder haben Sommergrippe. Der Wetterumschwung macht dem Immunsystem ziemlich zu schaffen.

    Nein, kein Risiko-höchsten minimal-und das kann hier keiner Wissen, weil wir eben nicht wissen können, ob sie krank ist oder nicht. Dazu braucht es einen Test. Aber du bist so drauf eingefahren, dass sie HIV hat-da können wir doch schreiben was wir wollen-nützt doch alles nichts. Da beruhigt nur der abschließende Test. Warum soll sie überhaupt HIV haben? Warum kommt dir das gleich in den KOpf? Viel eher wird sie gesund sein.

    Zitat

    Meinst du denn ich sollte mich testen lassen.

    rein für die Psyche, ja. Der Test ist 8 Wochen nach Kontakt sicher.


    Übrigens spricht man in Fachkreisen erst von RK, wenn der Geschlechtspartner HIV+ ist.


    lass dich aber zu gegebener Zeit auch auf Pilze, Clamydien, etc testen. Diese Übertragung geht wesentlich leichter und schneller als HIV.

    Zitat

    lass dich aber zu gegebener Zeit auch auf Pilze, Clamydien, etc testen. Diese Übertragung geht wesentlich leichter und schneller als HIV.

    Und selbst wenn du bei einem davon positiv sein solltest, so heißt das noch lange nichts im Bezug auf HIV. ??Nur als Zusatz, für den Fall dass da die nächste Frage kommt.??