Vergessen ob ich die Prostituierte mit Kondom verkehrt habe???

    Hallo,


    ich war vor 2 Wochen im Bordell, die Dame hat nachdem ich mich ausgezogen habe direkt ein Kondom über mein Penis gezogen und hat angefangen mir ein zu blasen. Nach 3-5min hat sie dann Gleitgel genommen und es auf den Kondom überzogenen Penis rauf gemacht, dann ging es in die Missionarstellung. So, das Problem ist jetzt dass ich Zweifel habe, vlt hat sie ja das Kondom rausgenommen bevor es zum Vaginalen Verkehr kam??? Keine Ahnung, habe totalen Filmriss..(Kein Alk, keine Drogen genommen). Wie ich mich angezogen habe und gegangen bin weiß ich noch ganz explizit, aber halt nur das nicht. Und da stellt sich aber die Frage, wieso sollte sie sonst Gleitgel nehmen oder nicht???


    Bitte hilft mir, habe echt Angst :(

  • 33 Antworten

    Und du weisst nicht mehr, ob es noch drauf war nachdem du dein bestes Stück rausgezogen hast? Ob sie es dir runtergezogen hat oder du es runtergezogen hast?


    Das ist nur unnötige und übertriebene Panik und vielleicht schlechtes Gewissen was dich zu dem Beitrag hier treibt.

    Zitat

    So, das Problem ist jetzt dass ich Zweifel habe, vlt hat sie ja das Kondom rausgenommen bevor es zum Vaginalen Verkehr kam ???

    Und das hat sie gemacht weil...?


    ... sie dich so arg mochte, dass sie viel lieber ohne Schutz mit dir verkehren wollte?


    ... weil sie sich in ihrem Job keine Gedanken um HIV oder sonstige Geschlechtskrankheiten macht und es nicht besser weiss?

    Zitat

    Und da stellt sich aber die Frage, wieso sollte sie sonst Gleitgel nehmen oder nicht ???

    Mein Tipp dafür ist: Sie macht es beruflich und nicht aus Lust und sie war deshalb nicht erregt genug (feucht genug) für Verkehr... Das hat mit Kondom oder nicht Kondom wenig zu tun.

    Sorry, wenn ich jetzt zum dritten Mal was schreiben muss, aber wenn sie das Kondom runtergezogen hätte vor dem Verkehr, warum hätte sie dann auf das Kondom vorher Gleitgel machen sollen? Wäre sehr sinnlos oder?


    Mach dich nicht verrückt, bleib locker und schieb keine Panik.

    Die Dame hat dir sicher nicht das Kondom ausgezogen, wozu auch?


    Das ist ja in erster Linie zu IHREM Schutz.


    Was mir allerdings WIRKLICH Sorgen machen würde, ist der Filmriss.


    Du hast NICHTS genommen aber eine totale Erinnerungslücke????


    DAS solltest du aber mal DRINGEND einem Arzt erzählen.

    Naja, wie doof das auch immer klingt, kann ja sein dass sie extra das Kondom rausgenommen hat damit ich schneller spritze und sie dann schnell weiter Geld macht? Sie war auch so aufdringlich, wieso ich nicht komme.


    Mich haben schon 1 Tag nach dem Besuch Symptome wie Abgeschlagenheit, leichter Appetitverlust, Kopfschmerzen, harter Nacken geplagt. Gestern ist dann noch Durchfall dazu gekommen, aber halt dieses typische " Bauchkrämpfe, bist du auf Klo kommt auch erstmal gar nix oder wenig".


    Bitte hilft mir, ist es nur die Psyche oder habe ich mich mit HiV infiziert? :(((

    Wenn Sie dir mit Kondom einen geblasen hat, wird sie kaum das Gummi abgemacht haben, bevor der Verkehr angefangen hat. Glaub mir.


    Und auch nicht damit du schneller spritzt. Wenn Sie wollte das du schneller spritzt dann weil sie es beruflich macht & Grad kein Bock auf den Job hatte. Sie würde aber nicht das Gummi abmachen damit du 2 min eher kommst.


    Du hattest GAR KEIN Risiko dich mit HIV angesteckt zu haben.

    Zitat

    Todesängsten

    Damit hast du dich selber zur Dramaqueen 2018 nominiert. :)=


    Und gleichzeitig disqualifiziert. Mit Leuten die von Todesängste faseln weil sie im Puff waren, mag ich mich nicht auseinandersetzen. Da komm ich mir veräppelt vor. Und das mag ich nicht :(v