Ok,


    alles mal wieder super Leute hier :)=


    Also:


    Es wäre für sie sehr dumm das Kondom abzuziehen. Sie hat es sehr schnell aufgezogen, weil das für sie das wichtigste ist!


    Deine Beschwerden sollte mal von einem Arzt abgeklärt werden, sprechen jedoch nicht für AIDS. Vor allem so schnell sicherlich nicht


    Alles Gute :)

    Naja, diese Frau die ich dort ausgewählt habe, ist schon sehr lange dort. Ich mit paar Kumpels waren vor 2 Jahren auch da, da war sie noch im Dienst. Ich denke, 1 mal, wenn nicht mehrmals hat sie für bisschen mehr Geld ohne Kondom gemacht. Das Problem ist halt, dass ich in den letzten Tagen nicht gut schlafe, und wenn ich aufwache denke ich direkt daran ob ich vlt abgeschlagen bin oder nicht. Ach was weiss ich, bin echt verzweifelt. HIV Test ist immer so ne Sache, Kollege hat auch einen Test gemacht vor paar Monaten und ihm wurde das erste mal ein falsches Ergebnis gesagt und zwar dass er Positiv sei. Schnell hat sich die Ärztin entschuldigt, dass dem nicht sei. Ach kein Plan, das seltsame ist ja, nach dem ich im Laufhaus war hatte ich 0 Gedanken und war mir zu 120% Sicher kein RK gehabt zu haben, also war sehr entspannt. Tag später kamen die Symptome.

    Zitat

    Tag später kamen die Symptome.

    Das ist ganz und gar ausgeschlossen.


    1. Gibt es keine spezifischen HIV Symptome.


    2. Sollten Symptome auftreten, sofern man einen RK gehabt hat, sind das 2-3 Wochen nach Infektion. Nachzulesen hier.


    Es soll Menschen geben, die nie irgendwelche Symptome aufwiesen, ich gehöre zum Beispiel dazu.

    Zitat

    Damit hast du dich selber zur Dramaqueen 2018 nominiert. :)=

    Dem kann ich nur zustimmen, zumal mich derselbe Verdacht beschleicht wie oje weiter vorn im Thread.

    Zitat

    Ach kein Plan, das seltsame ist ja, nach dem ich im Laufhaus war hatte ich 0 Gedanken und war mir zu 120% Sicher kein RK gehabt zu haben,...

    Begib dich nicht auf Nebenkriegsschauplätze, praalineen90. Was interessiert es dich warum Icho_Tolot einen Test hat machen lassen? Weil:


    1. kein Risikokontakt


    sowie


    2. einen Tag später Symptome ist nicht möglich


    Also zieh deine Schlüsse daraus und zwar logische Schlüsse. Und da kannst du nur zu einem Ergebnis kommen. Fertig.

    Zitat

    Ich denke, 1 mal, wenn nicht mehrmals hat sie für bisschen mehr Geld ohne Kondom gemacht.

    Und musstes du mehr zahlen oder meinst du sie hat es dann bei dir dann umsonst gemacht, weil es ihr so Spass macht? ]:D

    @ praalineen90,

    du schreibst:

    Zitat

    Und wie bist du denn dann dazu gekommen Einen HiV Test zu machen wenn du keine Symptome hattest? Irgendein Grund haben die Menschen ja, wenn die sich testen lassen.

    es gibt unterschiedliche Gründe einen HIV test machen zu lassen..meistens wohl weil man ein reales Risiko hatte sich mit HIV infiziert zu haben.


    Du hattest allerdings kein Risiko und wie es Dir nun neben mir ja auch schon einige andere Mitglieder hier gesagt haben, ist es medizinisch unmöglich dass du einen Tag nach Deinem "Risiko", (das ja nur virtuell existierte )irgendwelche Symptome gehabt haben kannst. Icho_Tolot hat ja sogar einen Link eingestellt, der das nochmals genau erklärt.


    Du strapazierst hier wirklich die Geduld .. ich hoffe es ist was bei dir angekommen. lg :-)

    Lieber Pralineen


    Ich habe mich über HIV und Übertragungswege ausführlich erkundigt.


    Die Wahrscheinlichkeit das die Dame dir das Kondom ausgezogen hat liegt wohl bei 0,000000001 Prozent.


    Die Wahrscheinlichkeit das du dich ohne Kondom bei jemandem infizierst der HIV positiv ist , liegt bei vaginal Verkehr bei 0,03-0,5 Prozent glaub ich ...


    Trotzdem ist es natürlich Verantwortungsvoll und sinnvoll immer zu verhüten.


    Ps: ich kenne das auch ,was Angst angeht. Und bei mir war es viel krasser !!!


    Also mach dir keinen Kopf


    Ich kann zu 99,999999999 Prozent ausschließen das du aufgrund dieser Begegnung HIV hast !!!

    Also ich muss mich schon sehr wundern, Ihr Kerle habt es doch selbst in der Hand, anders als wir Frauen. Man kann doch selbst mit der Hand fühlen, ob noch alles seine Ordentlichkeit hat. Anders als wenn der Mann, mit einem absichtlich zerstörten Kondom auf seinem Glied in die Scheide oder dem Anus der Frau eindringt. Oder liege ich da etwa falsch?. So und dann, falls etwas nicht klar ist, nicht lange fackeln, ab zum Arzt und ein Test gemacht am besten gleich eine S.ü.K. verbunden mit dem HIV Test und Du bist im Bilde!! Alles ander ist irgendwie nicht nach vollziehbar oder??


    Alles Gute und ganz liebe Grüße