Was beeinflusst den HIV Test, dass er z.B. falsch positiv ist?

    Wenn ich mich testen lasse und habe z.B. gerade ein kleine Entzündung (Zehnagel), sowas wird das ganze doch nicht beeinflussen, oder?!


    VG!

  • 8 Antworten

    Jaa ich habe gelesen das er beeinflusst werden kann wenn der Körper gerade mit einem Infekt zu kämpfen hatte/hat. Wobei ich mir das auch nicht vorstellen kann weil man ja auf die Antikörper getestet wird?!

    Er kann falsch-pos. sein wenn er auf Aks reagiert die denen von HIV ähnlich sind. Bei gewissen Herpesinfektionen oder bei der Influenza kann dies der Fall sein. Ebenso kann er bei schwangeren Frauen falsch-pos. sein.


    Nein, Dein Zehennagel beeinflusst den Test nicht. Wäre aber alles mittels Suchfunktion im Forum zu finden. ;-)

    Oha!


    Ich war heute morgen beim Test. Hatte bis vor ein paar Tagen (bis vor ca.4-5 Tage) ein kleines aber nicht starkes Herpes an der Lippe. Also es war echt nur klein, ich hatte das schonmal stärker,... d.h., das kann es evtl. beeinflussen?


    OH OH :/

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Vielen Dank für deine raschen Antworten!


    Ich sitze hier in der Arbeit und mache mich verrückt.. obwohl ich gar nicht weiß ob überhaupt jemand positiv war mit dem ich was hatte... aber wer weiß das schon, viele werden das wohl selbst nicht wissen.


    Ich wüsste gar nicht wie ich das meinem neuen Freund erzählen sollte....ich hoffe das da nix ist.. ich habe mit ihm noch nicht über das Thema gesprochen... aber ankommen und sagen: hey ich hab mal nen test gemacht weil es mich interessiert hat und bin positiv is auch ziemlich heftig... naja mal abwarten. Ich soll nächste Woche Freitag anrufen.Wenn alles okay ist sagen sie gleich ich bin negativ, ansonsten werde ich mit nem Arzt verbunden.... ahhhhhh das wird kein leichter Anruf :/


    Ich glaube ich verschieb das aber auf Montag da ich übers Wochenende auf ein Festival fahren wollte und das bei einem positiven Ergebnis wohl eher nix mehr wäre.

    Nein, ruf nächsten Freitag an. Mit grösster Wahrscheinlichkeit bist Du negativ. Bei uns in der Schweiz mit beinahe 8 Mio. Einwohnern haben wir 700 Neuinfektionen im Jahr die wir erkennen. Du siehst... es ist nicht arg viel und die meisten Tests sind neg. dann kannst Du das Festival geniessen.


    Und sollte der Test reaktiv sein würde man eh nochmals Blut abnehmen für nen Bestätigungstest. In der Regel ist dann eh schon einer gemacht..... aber man will eine erneute Bestätigung. Du hättest mehr Zeit für Dich am WoE als am Montag.


    Eigentlich hätten Dein neuer Freund und Du zusammen einen HIV-Test machen sollen. D.h. kein ungeschützter Sex bis nicht beide ein neg. Ergebnis haben.

    Sooo hab ich hab ham Do. den Testgemacht und meine Mum hat grade angerufen, mich hat es fast zerissen seit letzter Woche. Eigentlich wollte sie morgen früh erst anrufen, weil ich der Meinung war das das Gesundheitsamt nur Vormittags offen hat.. Jedenfalls hat es keine 10 min. gedauert und meine Mum hat mich nochmal in der Arbeit angerufen und hat mir NEGATIV ausrichten lasse, sie waren noch im Haus! :) Ich dachte schon ich sterbe bis morgen.. :)