Woche 5 ich dreh durch

    hi....ich befinde mich jetzt in der 5.wochen und plötzlich habe ich mehrere pickel auf dem kopf...ich hab keine ahnung wo ich das zuordnen soll......liege ich da falsch, dass wenn man über den eventuell vorkommenden hautausschlag spricht, darunter etwas ganz anderes versteht wie jetzt pickel auf dem kopf oder zwei flecken die aussehen wie mückenstiche im gesicht es aber keine sind?


    lg und danke

  • 8 Antworten

    Du hast eine riesen Angst, Dich infiziert zu haben ohne zu wissen, ob der Mann überhaupt positiv ist. Von daher tippe ich mal zu 99,9999999% auf psychische Ursache dieser Pickel und Flecken.

    ja devil ich weiss....du hast auch vollkommen recht ich bin einfach ein kopfmensch deswegen versuche ich die zeit hier zu überbrücken und stelle euch die fragen

    Hattest DU eigentlich vor dem ONS häufiger mal Sodbrennen? Wenn nein, ist die Gefahr, dass in der Speiseröhre offene Erosionen waren doch eher sehr gering.

    Na also, wieder das Risiko minimiert. Dein Risiko dürfte jetzt bei fast 0 liegen trotz schlucken. Also mach Dir mal nicht so große Sorgen. Ich denke nicht, dass da irgendwas passiert ist. Ich hatte vor fast 30 Jahren ein echtes Risiko und Nichts ist passiert. Damals hatte ich frische offene Wunden und diese sind mit frischem HIV-Blut in direkten Kontakt gekommen und ich habe mich nicht infiziert.


    Jetzt mach Dir mal nicht so einen Kopf um die Sache. Und bevor die Panik zu groß wird, musst halt doch den PCR machen. Klar sind 100 oder 150 Euro ne Menge Geld. Aber dann hättest Du ruchzuck Sicherheit. Und ärgerst Dich hinterher bestimmt, das Geld zum Fenster rausgeworfen zu haben. Aber Deiner Psyche würde es sehr sehr schnell wieder gut gehen.

    liebe devil...hab vielen dank für deine aufmunternten worte...ich weiss, dass man sich nicht verrückt machen sollte aber naja man tut es dann doch.ich freue mich für dich, dass du mit einem blauen auge davon gekommen bist und ich hoffe, dass ich es auch tun werde