Bisexuell - wer noch?

    Hey,


    ich bin bisexuell, was ich seit ca. einem Jahr weiß, und würde von euch mal gerne wissen, wo ihr andere Bisexuelle am besten kennenlernt? Hier in meiner Umgebung bin ich glaube ich echt die einzige, das ist frustrierend.


    Ich hatte es vorher mal bei einem LGBT-Frauen-Forum versucht, aber dort sind Bisexuelle absolut nicht gerne gesehen. Das war ein Reinfall.


    Kennt ihr gute Foren für Bisexuelle speziell? Wo habt ihr andere bisexuelle Menschen kennengelernt?


    Heterosexuelle haben es da ja einfach, die lernen meistens "ihresgleichen" kennen, wenn sie andere kennen lernen.

  • 26 Antworten

    Auf fast jeder Plattform, zb. FB, Jappy, usw. gibt es Bi Gruppen, da solltest du rein gehen, da findest du sicher auch gleichgesinnte in deiner Umgebung.


    Lass dich nicht verunsichern, es gibt viele "Heteros" die in wirklichkeit heimlich Bi sind.


    Sicher auch einige die du kennst, es traut sich nur keiner das zuzugeben............


    Wissen deine Freunde und Bekannten das du Bi bist?

    Thx, suzuki1990. FB mag ich nicht. Jappy macht 'n guten Eindruck.

    Zitat

    Lass dich nicht verunsichern, es gibt viele "Heteros" die in wirklichkeit heimlich Bi sind.

    Da bin ich mir nicht so sicher. Ich trage meine Bisexualität nicht vor mir her, deshalb wüßte ich nicht wie ich solche heimlichen "Heteros", die eigentlich bi sind, erkennen könnte.


    Gruppen für Bisexuelle erscheinen mir besser.


    Meine Familie weiß nicht, dass ich bisexuell bin. Meine Freunde wissen das auch nicht.

    Hey Leute es wäre schön, wenn ihr eure Antworten nicht alle per PN schreiben würdet. Vor allem, da ihr dort nichts über euch schreibt, ich kenne euch ja nicht, aber mir in den PNs einfach nur sehr intime Fragen stellt. Das ist sehr einseitig und ich wüßte auch gerne, warum euch das so interessiert?


    Was mein Alter angeht:


    Ich bin 16.

    Die Idee mit Jappy war super. :)^ Habe nette Leute kennengelernt und wir wollen zusammen was machen.


    Dort kann man sich richtig unterhalten und bekommt normale PNs. ;-D Hier finde ich das etwas komisch.


    Ich denke ich werde hier noch ab un zu reinschauen, aber im so viel is hier nicht los und ich habe weder Bock jemanden auf seinen Zweizeiler zu antworten, ob ich einen Partner habe, wie der Unterschied zw. beschnittenen Schwänzen und unbeschnittenen ist, ob ich Sex mit Jung oder Mädchen hatte, ob ich immer schon auf Frauen stand ...


    Warum schreiben mir nur Herren solche PNS? Und warum soll ich euch was fragen?


    Ich will hier nicht über meine sexuellen Erfahrungen quatschen, sondern meine Frage steht oben.


    Sorry, aber ich find das strange, auch wennihr das nett meinen mögt. Schreibt mir doch einfach hier, wenn ihr nichts zu verbergen habt. Warum diese PNs?

    Die schreiben nix verbotenes, stellen nur diese Fragen ... . Ich glaube die wollen mir helfen?


    Aber ich finds trotzdem komisch, aber melden wäre auch fies, reicht wenn der Admin meinen Account löscht. Habe 'ne PN geschrieben, thx für deinen Tipp, JessSlytherin.

    Das sind halt solche PNs:

    Zitat

    Würde gernbe wissen ob du immef schon auf frau en stehst o der es erst kam mit erlebnissen mit Frauen. Ich stehe nur auf Frauen . Kannst mich alles Fragen

    Jo, nichts überraschendes. Du meldest dich in einem Forum an, schreibst über deine Sexualität und wunderst dich dann, dass dir dazu Fragen gestellt werden.


    Melden kannst du die trotzdem, denn dabei steht ja, dass jeder selbst entscheidet, was er als belästigend empfindet.


    Allerdings ist das zitieren von privaten PNs im Forum verboten.

    Zitat

    schreibst über deine Sexualität und wunderst dich dann, dass dir dazu Fragen gestellt werden.

    Nur weil ich geschrieben habe, dass ich bisexuell bin und meine Frage oben gestellt habe im Eingangsbeitrag?


    Joa, wenn das hier so normal is ... gut dass ich hier weg bin.

    naja Als Mensch, der nur Homosexuell oder nur Heterosexuell ist. kann es vorkommen, das Bisexuelle als "unstet, flatterhaft, unruhig, umtriebig" usw empfunden werden.


    Wenn ich als Schwuler mit einem Bi Mann zusammen wäre, würde ich immer den Hintergedanken haben, "Der Typ ist Bi, ich alleine werde dem nie reichen, der wird immer auch Lust auf eine Frau haben" Darum gehe ich grundsätzlich keine Beziehung mit bisexuellen ein.

    Diese lästigen PNs können auch dadurch zustandekommen, weil sich Med1 gemäß seiner selbstgegebenen Regeln nicht als Plattform für Kontaktanbahnung verstanden wissen will. Versucht wird das natürlich trotzdem, und da bleibt nur die PN.


    *:)