Hetero-Maänner wirklich so leicht durch Mann zu verführen?

    Hi Jungs! Also ich muss schon sagen dass ich sehr positiv überrascht bin dass so viele "hetero" Männer doch mit anderen Männer in dem Schwimbad oder Sauna einen wichsen? Geht ihr denn bewusst dahin obwohl ihr mit einer Frau zusammen seid? Was gibt euch den Kick? Wer macht es am Besten? Mann oder Frau? Eure Meihnung interessiert mich jetzt mal :-)

  • 33 Antworten

    man sollte aber nun auch nicht alles glauben, was einige hier in manchen beiträgen schreiben!


    im übrigen ist ein hetero mann genauso leicht von einem mann zu verführen, wie eine frau einen schwulen verführen kann.

    ja, da musst du dann aber schwule fragen oder bisexuelle, die in einer heterobeziehung leben.


    ein reiner hetero wird dir das nicht beantworten können, weil er es nicht weiss und es ihn nicht interessiert.

    @ Blanchet

    Super Hengst sind wir heute wieder so witzig :-) Bist du wirklich manchmal so trocken wie der Wein Blanchet? ( ist lieb gemeint ok :-) Die männer die ja auch mit Frauen zusammen sind und auch auf Männer stehen bezeichnen sich trotz allem ja oft noch als Hetero. Gut von mir aus Bi...

    du hat schon recht, wenn sich jemand auch mit männern trifft, ist er nicht mehr hete. aber wie du schon sagst gibt es viele männer in einer mann, frau beziehung die sich auch in schwulen kreisen rumtreiben. es gab mal ein interessanten bericht darüber auf arte, es würde die tese aufgestellt das sich ca 10-15% verh. männer auch sexuelle bekanntschaften zu männern haben. kann da aber sonst nichts weiter zu sagen, da ich schwul bin und nicht weiß wie es mit einer frau ist und es interessiert mich auch gar nicht. nach dem motte "hetero, da gibt es doch was von ratiopharm, gute preise, gute besserung !!!"

    eure rettende antwort

    ich bin zwar hetero , doch manchmal gibt es mir einen kick mit männern zu schlafen , ich würde sagen , ein bisschen mann ein bisschen frau ergibt den perfekten ausgleich , doch in der regel find ich männer besser , die wisser was der andre mann will...

    na schnucki, mit deiner aussagen ist es wohl schon einen weile her, dein hetero sein. verstehe immer nicht warum es den menschen so schwer fällt zu seinen gefühlen und bedürfnissen zu stehen. wünsche dir ein schönes wochenende, aber din hetero und dein text dazu hören sich doch ein wenig albern an.

    ich glaube, bei der frage "wer macht es am besten" ist es nicht davon abhängig, ob es ein mann oder eine frau ist. ich hab mich schon von einem mann bzw. von einer frau z. b. blasen lassen - manche konnten es, manche konnten es nicht. genauso ist es beim sex, mit manchen war es gut und geil, mit manchen war es so la la.


    ob ich nun hetero, bi oder schwul bin, ist mir dabei ziemlich wurst. mir macht es mit männern spaß, mir macht es mit frauen spaß. wenn mich jemand in eine kategorie einordnen muß (nennt sich wohl bi, was ich bin....), dann muß er / sie es tun. das ändert nichts daran, daß ich sowohl mit m als auch mit w spaß habe, und gern mit ihnen ins bett gehe, wenn es paßt.