Wechselweise ...

    ... String oder nichts, je nach Gusto. So trag ich meine weiße Bermuda :-) und darüber meist ein weißes Netzhemd


    Letztlich sollte man sich in seinen Klamotten wohlfühlen. Und wer´s nicht mag soll nicht hinsehn.

    Hunter73: Wie wär es mit 'ner Mutprobe

    Du ziehst unter der weißen Hose einen schwarzen String an. Das T-Shirt darüber ist ein paar Nummern zu klein, so dass zwischen T-Shirt und Hose ein Streifen Bauch/Rücken sichtbar ist, so wie bei den ganzen Mädels mit Bauchnabel-Piercing.


    Beim Ankleiden ziehst Du nun den String an den Seiten möglichst hoch, während Du die Hose danach nur knapp über die Hüften ziehst. So ist das schwarze Dreieck des Strings hinten oberhalb der Hose am Rücken deutlich sichtbar.


    Nun erahnt man nicht nur Deinen String, man kann ihn deutlich sehen. Ich laufe so gerne über Fußgängerzonen von Großstädten, durch Warenhäuser oder Supermärkte. Besonders in langen Warteschlangen spürt man die heißen Blicke regelrecht in seinem Rücken.


    Sollte mich mal jemand unangenehm ansprechen (ist bisher noch nie passiert) sage ich einfach, dass das nach der letzten Toilette ein Versehen war.


    Übrigens: Wenn Du ganz mutig sein willst, zieh als Mann einen pink-farbenen String an :-)

    string

    natürlich würde ich an deiner stelle nen string tragen.sieht doch geil aus und die mädels finden auch noch gut....ich trage auch ab&zu weisse hosen und ziehe immer nur strings drunter an...

    @ der extreme:

    du machst deinem Nick wohl alle Ehre oder?


    Sowas find ich jetzt nicht so toll.


    Aber ich war jetzt schon ein paar mal mit nem String drunter unterwegs und bin auch in der Disse von einigen Girls drauf angesprochen worden, die fanden es toll dass es auch Männer gibt die schöne Wäsche tragen.


    Ich werde jetzt wohl öfter mal den String zeigen... viele Mädels finden es geil.


    Übrigens wollte mich eine der Mädels die mich drauf angesprochen haben unbedingt abschleppen...

    Ich würde da ja schon wieder nix drunter tragen. halt mein Exibitionismus. Aber auch wenn ich einen Mann ich leicht tranzparenter Hose sehen würde, würde ich da eine schicke Retro schicker und geiler finden als einen String.

    Ne ne ne du :-)

    Also ich persönlich würde eine engere Boxershort in weiss drunter tragen,ich bin aber auch nicht so extrem,würde damit lieber nicht auffallen würden,wenn weisse Hose dann nur wie gesagt eine enge weisse Boxershort.


    Wahrscheinlich ist es auch noch eine sehr dünne Sommer-Stoffhose,da sollte man erst recht was enges drunter tragen,wenn man ne weite Boxershort tragen würde,würd der Schwanz durchdrücken :-)

    Ist am Ende völlig Bumms, was man drunter trägt, es wird so oder so gesehen. Trag das, was Dir angenehmer ist und fertig!


    Und überlies solche Dinge wie

    Zitat

    Übrigens: Wenn Du ganz mutig sein willst, zieh als Mann einen pink-farbenen String an

    ...denn wenn Du noch mutiger sein willst, dann ziehst Du nur den pink-farben String an und nichts drüber... %-|%-|

    weiße durchsichtige hose erinnert mich so an die busche in berlin. da tanzten die typen im schwarzlicht und freuten sich, dass das was drunter ist, leicht durchscheinte - und die trugen halt meist nix drunter. dummerweise waren die typen, die so rumliefen, durchweg unspannend. ja, ich denke, ich würde die eine weiße durchsichtige / durchscheinende hose auch eher weglassen...