• Sind das Feigwarzen ? (mit Bild)

    Hallo, seit ein paar Wochen habe ich diese kleinen Dinger an der Penishaut. Ich und meine Freundin hat keinerlei sexuellen Kontakt zu anderen Personen. Sie Jucken auch nicht. Ich habe einen Essigtest gemacht auch die betroffenen Stellen werden nicht weiss auch nicht die Stellen rundherum. Nach lesen im Internet bin ich jetzt doch langsam nervös…
  • 49 Antworten

    Wie lange habt Ihr nach der OP gewartet bis Ihr mit Aldara angefangen habt... bei mir hat sich jetzt eine direkte Kruste gebildet an den stellen wie eine normale Wunde die abheilt.

    Ich hab erst angefangen, als alles komplett verheilt war. SO war auch die Anweisung meiner Ärztin ;-) Also erst, wenn auch die Krusten weg sind.

    Uff wie lang hat das bei Dir denn gedauert...hab angst das in der Zwischenzeit wieder welche kommen. Aber ich habe jetzt das Rauchen aufgehört, gesunde Ernährung und schaue das ich mein Imunsystem wieder auf vordermann bekomme.

    Bei mir hat's nur zwei Wochen gedauert, meine Wundheilung ist ziemlich flott. Aber auch dann hab ich schon neue gesehen ... ich hab halt später erst angefangen, das Immunsystem zu stärken. Hätte ich das eher gemacht (und eher gewusst), dann wär ich damit vielleicht schon durch.

    hi, freut mich dass du alles so prima überstanden hast...


    aber nochmal was altes, du sagtest du hast genau 3 FW, als du das bild gemacht hast. auf deinem bild sehe ich direkt 4 FW... wollte damit nur sagen, man sollte diese biester nicht unterschätzen.


    lg eyni

    Also meine Wundheilung ist vollkommen abgeheilt. Ich habe nur eine ganz kleine Narbe die aber auch noch etwas abheilt so wie ich das sehe. Verwende seit einer Woche jetzt Aldara habe hier auch keine Nebenwirkungen. Das Glied fühlt sich manchmal etwas gescwollen an aber das wars eigentlich schon. Bis jetzt sehe ich auch nicht das neue kommen würden. Also so Makellos hat mein Glied noch nie ausgesehen es sind sogar die kleinen Talgdrüsen abgeheilt die vorher größer waren . Bin momentan sehr froh das alles so gut gelaufen ist. Da kann man zu allen denen es auch so geht nur sagen "Kopf hoch".

    Keine mehr

    Ich hatte nach der Op nicht Aldara geschmiert das mittel ist sehr teuer wird ungern verschrieben. Aber als dann ein Minikleiner Nachzügler kam so 2 Monate nach der OP habe ich Aldara geschmiert (meine Freundin hatte es auch und bei ihr ging es ebenfalls von 1 nachbehandlung weg) deswegen war bei uns zum glück keine nach op nötig. Aber auch nur weil ich fast täglich kontrolliert habe mit Spiegel das nichts nachkam und sofort schmierte. Schlimme Sache diese Warzen bisher kamen sie nicht wieder, trotz schlechtem Immunsystem ich hoffe sie bleiben weg.

    Ich würde eher auf Fordyce-Drüsen tippen. Was sagt der Arzt? Ein Dermatologe wäre eventuell der "richtigere" Ansprechpartner gewesen.

    hallo *:) ! Ich hab muss unbedingt was wissen ! Ich glaub ich hab auch diesen FW schwachsinn ! Ich habs erst vor 3-4 tagen bemerkt !! Ich geh am montag sofort zum arzt oder mach zumindest einen Termin aus - Ich hab nämlich echt Panik (ich weiss das ist nicht gut fürs immunsystem) und will so früh wie möglich wissen was los ist !! Ich wohne noch zuhause mit meiner familie (mutter,schwester,stiefvater) !! SO... und was is jetzt wenn die handtücher nachm duschen NICHT auf 60grad gewaschen wurden, sondern nur auf 30 oder 40grad ??? ? Ist es jetzt sehr warscheinlich, dass es alle haben ?? danke tschausn:)D