Blutwerte in Ordnung?

    Hallo, ich versuche mich mal kurz zu fassen. Seid einigen Monaten habe ich hin und wieder Druck im Hals. Wie ein Kloß. Ein Arzt bei dem ich war machte eine Sonographie und nahm Blut ab.


    Danach war ich im Urlaub. Wieder zurück war nun der Arzt im Urlaub. Also bin ich einem anderen Arzt rein. Dieser meinte es könne die Psyche sein und sah sich die Blutwerte nicht genau an.


    Er gab mir aber eine Übweisung zu einem Lungenarzt und meinte ich solle mir vorne die Blutwerte kopieren lassen.


    Ich konnte es natürlich nicht sein lassen und habe mir als Laie die Blutwerte angeguckt. Dabei viel mir auf das ein paar Werte bei den weißen Blutkörperchen mit einem Punkt makiert und die WBC Wert eingekreist war.


    Recherchen brachten mich nicht weiter, da ich auf den Referenzdaten in der Norm zu seien scheine.


    Vielleicht könnte mal jemand der sich hier auskennt das angucken. Am Montag gehts zum Arzt. Aber dazwischen halt ein langes und unsicheres Wochenende. Wenn es was schlimmes wäre, wäre das doch irgendwo notiert worden?


    Hier die Werte:


    WBC 5,8 x10^9/L


    *LY 31,1 %


    MO 4,1 M %


    *GR 64,8 M %


    LY# 1,8 x10^9/L


    MO# 0,2 M x10^9/L


    GR# 3,8 M x10^12/L


    Die Liste geht noch weiter aber bei LY und GR sind die "Sternchen" und 5,8 ist eingekreist.


    ganz hinten steht hinter jeder Zeile 0.0 - 99.9


    Kann mir da jemand etwas zu sagen?