Fieber und starker Nachtschweiß nach Impfung

    Hallo, ich habe vor zwei Tagen meine Impfung gegen Diphterie, Wundstarrkrampf und Keuchhusten auffrischen lassen.


    Gestern am Abend hab ich dann etwas Fieber bekommen (38°) und, was mich am meisten beunruhigt, starke nächtliche Schweißasbrüche, die ich so noch nie hatte.


    Kommt das von der Impfung?


    Danke!

  • 1 Antwort

    Ja, das kann von der Impfung kommen. Eine normale Immunreaktion deines Körpers, die zeigt, dass die Impfung wohl anschlägt.


    In dieser Jahreszeit kann es aber auch sein, dass du dir parallel einfach noch was eingefangen hast. Du wirst das wohl einfach auskurieren müssen.