Hautausschlag bei Infekt

    Hallo,


    seit fast 10 Jahren habe ich bei fast jedem Infekt einen Hautausschlag am Bauch, Rücken der bis zum Hals geht. Sonst hab ich nirgends einen Ausschlag. Also weder Beine noch Arme. Der Ausschlag beginnt auch eigentlich immer gleich. Beginnend auf der rechten unteren Bauchseite mit kleinen Punkten die langsam größer und mehr werden, bis sie sich schlussendlich zu einer roten Fläche verbinden und den kompletten unteren Bauch und Rücken bedecken. Der Ausschlag weder juckt noch brennt er und er ist auch nicht erhaben. (Er sieht ungefär so aus https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e2/Hautausschlag_Ruecken_fcm.jpg .) Er ist einfach nur rot. Nach ca. 2-3 Tagen ist er idR. wieder komplett weg. An Medikamenten kann es nicht liegen, weil ich selten welche nehme.


    Ich war damit schon bei einigen Ärzten (auch Hautarzt) ohne einen vernünftige Diagnose. Alles in allem stört es mich auch eigentlich nur kosmetisch. Und ich würde gerne endlich wissen, was das nun sein kann. Ich befürchte z.B. eine unerkannte Systemerkrankung.


    Kennt das jemand von euch? Oder kann mir weiter helfen wie und wo ich suchen muss? Ich bin für jeden Tipp dankbar.


    Kurz noch zu meiner Person, ich bin männlich und 33 Jahre alt. Außerdem muss ich noch sagen, dass ich eine Angststörung habe (die ist auch in Behandlung) und zur Hypochondrie neige. Das bereitet mir oft schlaflose Nächte und auch viel Stress. Dieser Ausschlag erhöht natürlich auch den Stressfaktor bei mir.

  • 3 Antworten

    Hi Nowheregirl, danke fuer deine Antwort. Kannst du das vllt noch etwas erklaeren? Ich meine, es gibt viele leute, die ein gutes Immunsystem haben, aber nur wenige, die immer solch einen Ausschlag bei einem Infekt bekommen.


    Ich habe das ja auch erst seit ca. 10 Jahren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich seit dem mein Immunsystem so gestaerkt hat. Ausserdem nervt es mich schon ein bischen, weil es komisch aussieht und ich mich jedesmal unwohl fuehle, wenn ich den Ausschlage habe. Ich habe dann das gefuehl, dass alle mich anstarren.