Impfung Hepatitis A

    Hallo liebes Forum,


    Ich hoffe das ich mit dem Thema hier richtig bin. Wenn nicht entschuldigt ich mich schon mal im voraus....


    Fliege in ca 20 Tagen nach Thailand. Habe mal mein Impfpass nachgeschaut.


    Tetanus und Diphtherie wurden letztes Jahr Juni gemacht.


    Hepatitis A auch. Jedoch mit dem Impfstoff Beriglobin 5mg. Meine Frage ist ob ich die Impfung für Hepatitis A auffrischen muss oder nicht?!?


    Vielen Dank im Voraus....

  • 3 Antworten

    Das ist keine Auffrischung, sondern der Impfschutz ist erst nach der 2. Impfung nach 6 - 12 Monaten komplett. Dann erst nach 10 Jahren auffrischen, genau wie bei Tetanus. Bei Hepatitis besser vorher den Titer bestimmen, ob es überhaupt nötig ist.


    Es gibt dazu übrigens Hunderte von Internetseiten.

    Hi Lauline,


    Erst mal vielen dank für die Antwort.

    Zitat

    Das ist keine Auffrischung, sondern der Impfschutz ist erst nach der 2. Impfung nach 6 - 12 Monaten komplett.

    habe ich auch gelesen.


    Nur mir hat damals die Arzthelferin gesagt, da es sehr kurzfristig vor der Abreise war würde sie mir einen Impfstoff Spritzen bei dem nur eine Impfung notwendig ist und zwar beriglobin.


    Habe aber nirgends im Internet gefunden wie lange der Impfstoff hält bzw. Ob ich mich aufgrund der kurzfristigen Impfung nochmals gegen Hepatitis A impfen lassen muss.


    Mir ging es eher um den Impfstoff...


    Habe das etwas verschlafen ":/ und stehe jetzt wieder kurzfristig vor einer reise

    Da es bei mir auch um den Impfschutz mit Hep A +b geht habe ich dazu eine Frage, da ich nach Ägypten fliege und in meinem Impfpass steht:


    1. Hep A + B Twinrix Erwachsene 12.4.2012


    2. Hep A + B Twinrix Erwachsene 24.5.2012


    Die 3. Impfung konnte ich leider nicht machen, muss ich mich jetzt komplett neu impfen lassen oder kann die 3. jetzt noch nachgeholt werden?


    Beste Grüße