Vomex A nach Alkoholkonsum

    Hallo, ich habe auf einer Feier gestern zu viel getrunken (bis ca 6), als ich heute morgen gegen 8 aufwachte, habe ich wegen der Übelkeit eine Vomex A Tablette genommen. Jetzt habe ich gelesen, dass es nicht gut ist, diese Tablette in Kombination mit Alkohol zu nehmen. Kombiniert habe ich sie ja nicht direkt, aber in einer Stunde wird kaum der ganze Alkohol abgebaut gewesen sein... Können da noch Schäden von kommen?

  • 4 Antworten

    Die Wirkung kann durch Alkohol verstärkt werden. Da das Medikament auch die Reaktionsfähigkeit herabsetzen kann, sowie leicht benommen machen kann, solltest du - speziell wenn du es mit Alkohol kombinierst - auf keinen Fall Auto fahren.


    Da du mit Alkohol aber ja sowieso nicht fahren sollst, hat sich das ja erledigt...


    Es können eben auch Nebenwirkungen eher auftreten. Deshalb nimm nächstes Mal besser keine Medikamente wenn dir vom Alkohol schlecht ist.

    Zitat

    Du wirst jetzt wegen dieser einen Tablette keine Folgeschäden haben.

    Denke ich auch. Und versuche, Deinen Alkoholkonsum besser zu kontrollieren.

    Zitat

    Da das Medikament auch die Reaktionsfähigkeit herabsetzen kann, sowie leicht benommen machen kann

    Mich macht es sogar ziemlich müde und benommen (auch ganz ohne Alk). Es dauert einige Zeit, bis diese Wirkung voll da ist - dann aber hält sie (bei mir) etliche Stunden an...