Wann spürt man die Wirkung der Vitamin B12 Spritze?

    Habe im Serum 178 pmol/l. Am Mittwoch dann sogleich die Spritze bekommen.


    Unerkannte Madenwurmerkrankung bis letzten Sommer weiss nicht wie lange. Aber mindestens zwei Jahre lang. Parasiten sollen ja B12 Räuber sein.


    Sehr viele B12 Mangelsymptome passen auf mich. Fast alle.


    Wann habt ihr nach der Spritze eine Verbesserung gespürt?

  • 5 Antworten

    Das ist ja nicht wie eine Schmerzspritze, wo man die Wirkung spürt.


    Mein Vitamin D Spiegel war vor Jahren auch im Keller. Wurde massiv aufgefüllt. Was davon gemerkt zu haben - kann ich nicht sagen. Alles wie vorher.


    So wird es auch mit Vitamin B sein. Sich gleich bombig zu fühlen - glaube ich nicht. Da muß erst einmal ein solides Fundament geschaffen werden. Vielleicht geht es dir dann besser, vielleicht aber stammt die Problematik von anderen Dingen, vielleicht Psyche und du merkst gar nichts.


    Da kannst du nur abwarten und sehen, was sich tut.

    Ich hatte auch schon diverse starke Mängel. Manchmal haben sich ein paar Symptome eingeschlichen, aber meistens habe ich weder von dem Mangel, noch vom Auffüllen etwas bemerkt. Vit. D war auf 0, B12 bei 50, Zink und Folsäure zu niedrig, Eisen, etc. Meine Empfehlung aus meiner Erfahrung heraus: Auffüllen, Symptome ignorieren, auf andere Dinge konzentrieren- und irgendwann sind die Symptome verschwunden.

    Danke für die Antworten, sie helfen mir bereits weiter.

    Habe das Gefühl, besser zu schlafen seit der Spritze.


    Habe seit längerem Schlafstörungen und teilweise fallen mir einfach Dinge aus der Hand. Ich glaube das sind motorische Störungen. Und ich bin sehr geräuschempfindlich und die Nerven sind sehr empfindlich.

    Hallo! wenn Du tatsächlich einen Mangel an Vitamin B12 hattest, hilft die Spritze sofort - wenn Du keinen Mangel hast, spürst Du von der Spritze gar nichts.

    Zur Blutbildung gehört B12, Folsäure und Eisen, was es in Tablettenform rezeptfrei im Drogeriemarkt gibt, der Arzt aber nicht verschreiben darf, weil Kombipräparat. Ein besserer Schlaf ist nicht gerade die Hauptwirkung einer B12 Spritze, eher umgekehrt.

    Gute Besserung!

    Ganz früher gaben die Ärzte den B12 Erkrankten rohe Rinderleber zu essen. Die Patienten mussten täglich 250 Gramm verzehren. Es ging ihnen dann sehr schnell besser und nach 8 Wochen waren alle Mangelsymptome verschwunden.


    Danke onodisep