Du hast es überstanden, wie schön @:)


    Gut ist, dass endlich mal genauer nach den Keimen geguckt wird und trotzdem auch eine Lasche eingelegt wurde.


    Bis jetzt hört es sich besser an, wie der komplette Verlauf bisher!

    danke euch allen!


    der arzt war aufjedenfall zuversichtlich, dass es klappt! :)


    rhelia: also bestimmt man mit einer gewebeprobe auch bakterien?


    ja, ne lasche ist drin und er hat sofort was von AB erzählt, dass in jeder offenen wunde bakterien sind und weil er drin rumgefummelt hat, diese in die blutbahn kommen könnten etc....


    vorsichtig ist er aufjedenfall!

    Ich drücke dir weiterhin gaaaanz fest die Daumen dass es nun wirklich gut wird. :)*


    Klingen tut das was gemacht wurde ja ganz gut, also für mich als Laien jedenfalls.


    Also Jule alles gute auf dass deine Leidensgeschichte bald Geschichte ist. :)* :)_

    danke dragonfire! :-)


    der kontrolltermin heute lief auch gut.


    die narbe sieht gut aus und war schön trocken und zu. der gummischlauch wurde heute wieder gezogen.


    der arzt meinte, es sieht alles sehr gut aus, aber es kann passieren, dass im verlauf wieder etwas auf geht weil:


    die wunde ist so schlecht und langsam geheilt, weil meine beugesehnen an der stelle "freiliegen". um sehnen ist normalerweise so eine haut drum, die wurde bei mir wohl durch die phlegmone im august geschädigt und von der zeit, wo die sehne in der wunde freilag.


    wenn die haut bei sehnen fehlt verlieren die sehnenflüssigkeit ins gewebe und sehnen heilen sehr langsam. joa, deswegen könnte es auch unteranderem passieren, dass die naht sich öffnet, eben, weil die sehnen flüssigkeit verlieren... es kann aber auch nun ordentlich heilen, das sehen wir im verlauf.


    wichtig ist jetzt natürlich auch das AB, damit sich das nun nicht mehr entzündet.


    ein foto konnte ich noch nicht machen, weil die beim verbandswechsel darauf achten, dass die narbe nicht, wenn ich noch auf den arzt warte nicht offen rumliegt. die arzthelferin hat sofort desinfiziert und eine sterile kompresse drüber gelegt. dann kam der arzt hat geguckt nochmal desinifziert und sofort verbunden.


    montag muss ich wieder zur kontrolle.


    ich bin zuversichtlich, zumindest, weiß der arzt den grund, warum das so eine lange geschichte geworden ist. :)

    Das hört sich doch erst mal ganz gut an! :)z


    Die Ursache, warum es so schlecht verheilt ist, hört sich auch einleuchtend an, wenn auch nicht so erfreulich. Da kann man jetzt nur wirklich ganz dolle Daumen drücken, dass die Sehne jetzt mal schön brav mitmacht! :)* :)* :)* :)*


    LG! @:)

    huhu,


    komme grade vom kontrolltermin.


    die naht sieht gut aus. etwas grün/blau/gelb, aber das ist ja normal.


    bis jetzt also alles gut!


    der arzt meinte, dass ich aber noch nicht übern berg bin. ob es wirklich ordentlich heilt kann er erst in zwei wochen sagen.


    ein foto konnte ich heute wieder nicht machen. ihr werdet wohl noch warten müssen! ;-)


    donnerstag muss ich nun wieder zur kontrolle.

    Von hier **


    bis hier **


    drücke ich alle Finger - nicht nur die Daumen - dass "es" jetzt endlich einen normalen Heilungsverlauf nimmt.


    Übrigens: so oft habe ich Deinen einen Arm gesehen und manchmal auch Deinen anderen ... und mit der Zeit fragte ich mich, wie wohl "die ganze" BigBangJule aussieht. Ich stelle mir eine grosse Frau vor, schlank aber nicht dünn, Norddeutscher Typ mit einem feinen Gesicht, das schon von Weitem die Lebensfreude und den schnellen Humor ausstrahlt. Der Schalk wohnt in Deinen blauen Augen.

    danke dir grauamsel!


    hihi. danke für die schöne typbeschreibung und das alles anhand von einer unschönen wunde/narbe! lol! ;-D


    wie ich aussehe behalte ich lieber für mich, ich möchte ja nicht, dass ihr von euren stühlen etc. fallt!!! ;-D


    meine augen sind allerdings eher grün... :=o

    Zitat

    wie ich aussehe behalte ich lieber für mich

    Aber sicher doch! Wie die graue Amsel aussieht, weiss bei med1 auch niemand!


    Ich wollte nur schreiben, wozu es auch mal einen Faden gab: dass "man" sich ein Bild von einem User macht, wenn man öfters von ihm liest.

    Zitat

    meine augen sind allerdings eher grün

    meine auch :=o

    ja, finde ich auch! zumal dieser arzt mir wenigstens sagen konnte, warum das nicht richtig heilen wollte.


    naja, zumindest nach der phlegmone, davor wars wahrscheinlich eine verschleppung von keimen...


    ach und diese brennenden schmerzen vom unterarm bis in die finger, die ich immer habe, kommen wohl eher von den beugesehnen. wenn die keine schützende haut haben, dann sind die gereizt.


    der arzt erklärt einem auch alles ganz genau! kann mich bisher wirklich nicht beklagen! zum glück! :-) :-)

    Boa.... ich hatte den Faden vor einiger Zeit verfolgt, und dachte, kann nicht sein, da hast du doch irgendwann mal im Juli 2014 gelesn und im August oder so mal mitgeschrieben, nun haben wir januar 2015 :-o ...Dann wünsch ich dir erst mal, dass es nun endgültig heilt.

    Zitat

    Wie ist das: bilden sich diese Häute wieder neu?

    denke ich mal. der arzt meinte, dass sehnen lange brauchen um zu heilen.


    danke dir peddi. ich kann mein glück auch kaum in worte fassen, weils letztes jahr einfach nicht vorhanden war! lol.

    Manchmal dauert s etwas länger, so wie bei Dir. Aber ich bin überzeugt, nun hast Du Heilung. Als ich die ersten Male hier gelesen habe, das ist schon soooo lange her. Und wir haben einiges hinter uns. Und so wie bei Dir, manchmal dauerts etwas länger. Verlier nur nie die Hoffnung.

    na, wie schauts aus???


    wobei hab grad nach gelesen, du musst erst morgen wieder zum verbandswechsel....


    ich wünsch dir sooo dass du endlich deine ruhe damit hast und nich weiter leiden, bzw dich damit rumärgern musst....


    mein fingerstumpf ist auch noch immer nicht verheilt...

    hey leuchtfeuerchen! *:)


    schön mal wieder etwas von dir zu lesen. :) nicht so schön, dass du auch noch immer nicht "fertig" bist mit deinem finger. :(


    ja, habe erst morgen den nächsten kontrolltermin. kann aber zumindest sagen, dass es kaum schmerzt. natürlich zwackt und zwickts, aber es ist richtig schön, dass niemand alle zwei tage in einer offenen wunde popeln muss!


    heute hatte ich wieder reha für die rechte hand. ich kann die finger nun gerade machen, aber immer noch nicht hochstrecken. üben und abwarten, ob das noch besser wird.


    ich wünsche dir auch, dass du es endlich gut heilt bei dir! :)*

    Zitat

    ich wünsche dir auch, dass du es endlich gut heilt bei dir!

    tja, dass passiert, wenn man im satz den satz umschreiben möchte...lol


    ich wünsche dir, dass du es bald auch geschafft hast und es endlich auch bei dir heilt! :)^ :)*


    so ist doch schon viel besser! :=o ;-D

    huhu!


    komme vom kontrolltermin und es sieht immer noch alles gut aus! juhu! :)^


    heute war der andere arzt da, auch dieser war sehr nett und hatte nochmal genau erzählt, was sein kollege bei der op gemacht hatte und so.


    er möchte, dass ich morgen schon wieder zur kontrolle komme, sonst ist für ihn die zeitspanne bis montag zu lang.


    bei solchen wundverschlüssen ist er immer vorsichtig und kontrolliert lieber häufiger.


    es läuft also gut bisher! endlich! :-)