• Abszess entzündet sich immer wieder

    Hallo, ich wurde im April am Handgelenk operiert ( Ganglion )eine Woche nach dem Fädenziehen hat sich ein Nahtpunkt leicht entzündet, sodass ich nochmal zum Handchirurgen gegangen bin. Dort wurde dann noch ein vergessener Fadenrest mit einer Pinzette entfernt und es wurde gesagt, dass es jetzt wieder besser werden sollte. 3Tage später hatte ich einen…
  • 1 Antworten

    ja, finde ich auch! zumal dieser arzt mir wenigstens sagen konnte, warum das nicht richtig heilen wollte.


    naja, zumindest nach der phlegmone, davor wars wahrscheinlich eine verschleppung von keimen...


    ach und diese brennenden schmerzen vom unterarm bis in die finger, die ich immer habe, kommen wohl eher von den beugesehnen. wenn die keine schützende haut haben, dann sind die gereizt.


    der arzt erklärt einem auch alles ganz genau! kann mich bisher wirklich nicht beklagen! zum glück! :-) :-)

    Zitat

    wenn die keine schützende haut haben, dann sind die gereizt

    Wie ist das: bilden sich diese Häute wieder neu?

    Boa.... ich hatte den Faden vor einiger Zeit verfolgt, und dachte, kann nicht sein, da hast du doch irgendwann mal im Juli 2014 gelesn und im August oder so mal mitgeschrieben, nun haben wir januar 2015 :-o ...Dann wünsch ich dir erst mal, dass es nun endgültig heilt.

    Zitat

    Wie ist das: bilden sich diese Häute wieder neu?

    denke ich mal. der arzt meinte, dass sehnen lange brauchen um zu heilen.


    danke dir peddi. ich kann mein glück auch kaum in worte fassen, weils letztes jahr einfach nicht vorhanden war! lol.

    Manchmal dauert s etwas länger, so wie bei Dir. Aber ich bin überzeugt, nun hast Du Heilung. Als ich die ersten Male hier gelesen habe, das ist schon soooo lange her. Und wir haben einiges hinter uns. Und so wie bei Dir, manchmal dauerts etwas länger. Verlier nur nie die Hoffnung.

    na, wie schauts aus???


    wobei hab grad nach gelesen, du musst erst morgen wieder zum verbandswechsel....


    ich wünsch dir sooo dass du endlich deine ruhe damit hast und nich weiter leiden, bzw dich damit rumärgern musst....


    mein fingerstumpf ist auch noch immer nicht verheilt...

    hey leuchtfeuerchen! *:)


    schön mal wieder etwas von dir zu lesen. :) nicht so schön, dass du auch noch immer nicht "fertig" bist mit deinem finger. :(


    ja, habe erst morgen den nächsten kontrolltermin. kann aber zumindest sagen, dass es kaum schmerzt. natürlich zwackt und zwickts, aber es ist richtig schön, dass niemand alle zwei tage in einer offenen wunde popeln muss!


    heute hatte ich wieder reha für die rechte hand. ich kann die finger nun gerade machen, aber immer noch nicht hochstrecken. üben und abwarten, ob das noch besser wird.


    ich wünsche dir auch, dass du es endlich gut heilt bei dir! :)*

    Zitat

    ich wünsche dir auch, dass du es endlich gut heilt bei dir!

    tja, dass passiert, wenn man im satz den satz umschreiben möchte...lol


    ich wünsche dir, dass du es bald auch geschafft hast und es endlich auch bei dir heilt! :)^ :)*


    so ist doch schon viel besser! :=o ;-D

    huhu!


    komme vom kontrolltermin und es sieht immer noch alles gut aus! juhu! :)^


    heute war der andere arzt da, auch dieser war sehr nett und hatte nochmal genau erzählt, was sein kollege bei der op gemacht hatte und so.


    er möchte, dass ich morgen schon wieder zur kontrolle komme, sonst ist für ihn die zeitspanne bis montag zu lang.


    bei solchen wundverschlüssen ist er immer vorsichtig und kontrolliert lieber häufiger.


    es läuft also gut bisher! endlich! :-)

    danke nella! ich mich auch! :-)


    das obere stück ist noch wie vorher.die narbe jetzt ist, wenn es gut weiter heilt, feiner.ist jetzt mit 8 oder 9 knoten vernäht. länger als vorher, weil es ja größer gemacht werden musste, um es zuvernähen.sieht aus wie ne narbe an der öfter rumgefummelt wurde...lol.

    Jule das freut mich TOTAL für Dich!!!! Drück Dir die Daumen, dass weiterhin alles gut läuft, habs Dir doch gesagt 2015 wird DEIN JAHR!!!!

    Schließe mich den Freu-Wünschen an! ;-D


    Diesmal scheints ja was zu werden! Ich drücke dir die Daumen, dass du den Mist bald hinter dir lassen kannst und mit ohne Loch ( ;-D ) in die Uni gehen kannst!


    Aber Profi im Ein-Hand-schreiben dürftest du inzwischen sein, oder?

    danke euch! ;-)


    na, ich freu mich schon wenn ich ohne "loch" und mit funktionierender anderer hand nicht mehr zum arzt gehen muss! :-)


    ich bin promovierte profi ein-finger-schreiberin! klar. ;-D am laptop/tablet gehts doch auch viel einfacher, als klassisch mit nem kugelschreiber!