• Abszess entzündet sich immer wieder

    Hallo, ich wurde im April am Handgelenk operiert ( Ganglion )eine Woche nach dem Fädenziehen hat sich ein Nahtpunkt leicht entzündet, sodass ich nochmal zum Handchirurgen gegangen bin. Dort wurde dann noch ein vergessener Fadenrest mit einer Pinzette entfernt und es wurde gesagt, dass es jetzt wieder besser werden sollte. 3Tage später hatte ich einen…
  • 1 Antworten

    Ich verfolge das ja nur noch stumm mit weil ich mich mit der Materie nicht wirklich auskenne. Daher wünsche ich dir für deine Op alles gut. :)* :)* Hoffen wir dass es dann jetzt endlich richtig heilen kann. :)* :)*

    hallo leute,


    ich lebe nocvh!!! habe mich heute doch für dieb vollnasrkose enrschieden und bin schon wieder zugause! op war um 10:15 und hat ca. 20 min. gedau er t. eine std. später durfte ich gehn.


    super zeug das prtopofol! was man da belommt!


    doc meinte dass doe wunde nich mehr soooo tief war und tiefer alles ok aussah, wäre mit der tamponase so in wieteren 6 wochen ab geheilt. er hat jetzt alles entfernt, gesaubert und eion vollhauttransplantast gemacht. druckvertband bis zum oberarm bis montag, hoffentlich wächsdt die haut an! dann dürfte es in paar wochn erledigt sein...juh u.


    ich schreribe glasube später meh r. nochmal gelesen viele fehlr, tablet korregi er ich jetzt nich, ihr wisstg was ich meoine. :[] |-o

    oh mein gott, ja da hab ich aber wunderschön geschrieben. ;-D


    das ich auf dem tablet nicht immer alle buchstaben getroffen habe wusste ich, war mir aber egal...lol. man verstehts ja noch so gerade.... ;-D


    jetzt bin ich wieder fit, habe jetzt nur wieder schmerzen...bis zur nächsten tablette sinds noch zwei stunden...


    finger sind ganz schön geschwollen durch den druckverband. hoffentlich wächst die haut an. durch die vollnarkose, konnt ichs leider vorm verbinden nicht sehn, also bin ich mal auf montag gespannt. :-o

    Made my day :)=


    Klasse geschrieben Jule, da musste ich nun doch herzlich lachen! Das gute Propofol.


    Schön, dass du die OP gut überstanden hast und auch gleich an uns gedacht hast.


    Leg schön deinen Arm hoch und schone dich absolut.

    schön, dass ich dich erheitern konnte. war bei meiner familie auch sehr beliebt heute. habe jedem ne whatsapp nachricht geschrieben, oder versucht...hehe. ;-D


    und die anästhesistin meinte zu mir: " ist das jetzt der facebook daumen?" habe wohl offensichtlich immer den daumen rauf gezeigt " gefällt mir", dabei mag ich facebook garnicht, aber das propofol macht glücklich... ;-D :)^


    den pfleger hab ich gefragt, wie ich in den aufwachraum gekommen bin. er meinte, sie sind aber doch allein aufs bett gerutscht... erstaunlich, was ich wohl sonst so gemacht hab ohne mich zu erinnern... ":/ ;-D


    arm ist hoch, bis auf die fiesen pinne und das meine finger wie weißwürstchen aussehn, gehts mir gut... der blöde verband fühlt sich nur sooo eng an...druckverbände sind kacke, hab ich jetzt mal beschlossen! :-o :=o


    werd jetzt gleich schlafen, wenns denn geht

    Der Druckverband könnte zu eng sein. Aber das hat man dir sicher gesagt.


    Finger wie Weisswürste ist nicht normal.


    Hoffentlich geht nicht schon wieder etwas schief.

    Es ärgert mich gerade, dass die Ärzte sie so früh haben gehen lassen. Man mekt ja nicht sofort, ob der Verband zu eng ist, mit Betäubung und Schmerzmittel noch dazu.


    Eine Nacht stationär hätte sicher nicht geschadet, zumal das Ganze bisher nicht komplikationslos verlaufen ist. Es ist zum schreien.


    Ich hoffe mal, das sie gerade schön schlummert und wir uns unnötig Gedanken machen.

    bin wach, hatte geschlafen...


    weisswürstchen, weil die finger angeschwollen sind. finger sind aber nicht taub und sind warm.


    mir ist seit ein paar std. total übel. so spät nach einer narkose kann das doch garnicht davon kommen, oder? mir gings den ganzen nachmittag gut.


    habe normal gegessen. vllt. kommts von den schmerztabletten, habe aber extra nur paracetamol genommen, weil ich die eigtl. vertrage...von ibu ect. bekomm ich magenschmerzen.


    jetzt trau ich mich kein neues schmerzmittel zu nehmen, falls es davon kommt...


    gegen übelkeit hab ich natürlich nichts zu hause... :-(


    wenns morgen früh noch so kacke is, muss ich wohl noch eher wieder hin fahren...ach, manno.


    tschuldigung, dass ihr euch sorgen gemacht habt...

    Hey, musst dich doch nicht entschuldigen, war doch klar dass du schläfst ;-)


    Die Übelkeit kann noch von der Narkose kommen. Ich hoffe es geht dir inzwischen besser. Wenn nicht, dann lass dir was aufschreiben.


    In so ner Situation ist der Magen oft beleidigt.


    Nach einer Narkose esse ich grundsätzlich nur noch leichte Sachen, hab da ein paar Erfahrungen sammeln können :-/


    Solange deine Finger warm sind und keine Taubheit auftritt, ist der Verband nicht zu fest.


    Bei Weisswürsten dachte ich an käseweisse Finger.


    Der Arzt hat dir sicher was dazu erklärt, aber Propfol kann so ne Erklärung schnell in Vergessenheit geraten lassen ;-)

    guten morgen,


    die übelkeit hat langsam nachgelassen, nachdem ich mich übergeben musste. Halleluja.


    Hatte zum mittag möhreneintopf und zum abend n brot mit käse und n wassereis (nur weils so schön diefinger gekühlt hat nebenbei). Ist also nicht ganz so übig gewesen, denk ich.


    Schlecht wurde mir erst so ab 22uhr...


    Der doc sagte, dass der verband unbedingt bis montag drauf sein muss, weil die haut sonst nicht anwachsen kann. Wenns nir zu eng werde könnte ich unten am ellbogen einschneiden, aher das bringt meinen fingern wenig so richtig eng ists doch erst ab dem handgelenk gewickelt...


    wenn was komisch ist, soll ich eher kommen.

    es geht mir besser als gestern, habe nur noch magendrücken, leichtes unwohlsein. der druckverband ist unangenehm, kann nicht schon montag sein? hab den verband aber doch eingeschnitten, hatte in der ellenbeuge schon richtig rote, schmerzende einschnürungen.


    finger sind natürlich noch dick, daumen am schlimmsten. wundschmerzen sind auszuhalten.


    joa, hoffentlich wirds, kann es garnicht oft genug schreiben! habe keine lust mehr. im i-net steht das vollhauttransplantate schwer anwachsen. hoffe der doc hat wirklich alles infizierte entfernt. nochmal will ich das nicht machen.