• Neu

    Antibiotika (Doxycyclin): Ab wann kann man wieder in die Sonne?

    Hallo,


    aufgrund möglicher photoalergischer oder phototoxischer Reaktionen soll man bei Einnahme des Medikaments nicht in die Sonne.


    Weiss jemand, wie lange die Gefahr anhält, nachdem die Einnahme beendet ist?

    Danke!

  • 4 Antworten
    • Neu

    Ich selbst weiß es nicht und habe dazu auch keine Erfahrung - ich würde sagen, teste es nach Absetzen des Medikaments vorsichtig aus: Benutze z. B. eine Sonnencreme mit LSF 30 oder 50 und bleibe dabei nicht zu lange in der direkten Sonne.


    < Die Lichtempfindlichkeit hält gegebenenfalls auch noch Monate nach Absetzen des Medikaments an. >

    https://www.deutsche-apotheker…ndlich-durch-arzneimittel


    < Der akuten Phase kann eine monatelange Überempfindlichkeit gegenüber UV-Licht folgen. >

    https://www.aok-bv.de/presse/m…ratgeber/index_21900.html

    • Neu

    Jeder Patient reagiert anders auf ein Antibiotikum. D.h. nicht jeder reagiert empfindlich auf Sonne. Testen mit hohem LSF, wie meine Vorschreiberin schon erwähnte. Es gibt viele Medikamente, die eine phototoxische Wirkung zeigen. Kaum jemand weiß, daß das beliebte Johanniskraut ( frei verkäuflich) eine phototoxische Wirkung hat, allerdings nur in hohen Dosen.

    • Neu

    Danke für den Hinweis. Mir war gar nicht bewusst, dass es auch Langzeitfolgen geben kann. Ich bin aber generell sehr vorsichtig und umsichtig, halte mich nicht übermaßig lange in der Sonne auf und schmiere auch immer mit LSF 50 ein.

    Konkret gings mir aber jetzt um eine andere Frage. Ich halte mich seit knapp 3 Wochen strikt an den Hinweis des Arztes und war tagsüber bei Sonne überhaupt nicht mehr ausserhalb meiner Wohnung. Das hätte ich jetzt mal noch 3 Tage nach Ende der Einnahme so beibehalten und wäre erst dann wieder nach und nach raus.


    Sollte OK sein, oder?

    • Neu
    San_Greal schrieb:

    Danke für den Hinweis. Mir war gar nicht bewusst, dass es auch Langzeitfolgen geben kann. Ich bin aber generell sehr vorsichtig und umsichtig, halte mich nicht übermaßig lange in der Sonne auf und schmiere auch immer mit LSF 50 ein.

    Konkret gings mir aber jetzt um eine andere Frage. Ich halte mich seit knapp 3 Wochen strikt an den Hinweis des Arztes und war tagsüber bei Sonne überhaupt nicht mehr ausserhalb meiner Wohnung. Das hätte ich jetzt mal noch 3 Tage nach Ende der Einnahme so beibehalten und wäre erst dann wieder nach und nach raus.


    Sollte OK sein, oder?

    Ja, das ist okay. Alles Gute!