@ Nadine77777:

    Immunologe oder tropenmedizinisches Institut.

    @ Agnes:

    ich bestreite nicht das psychische Faktoren einen Einfluss auf die Krankheit haben. Allerdings ist CFS nicht über eine Psychotheraphie heilbar sondern nur über psychische Unterstützung, Immunstimulierung (und Eliminierung von Viren und Bakterien) und Stärkung IS (ggf. Darmsanierung und Entgiftung). Das in einigen KHs CFS noch dort angesiedelt ist, ist historisch bedingt. Unter http://www.cfs-aktuell.de kannst du die Infos gerne nachlesen.