Brennen/Wundsein nach Bahendlung mit Kadefungin

    Ich habe nach einer starken Blasenentzündung einen Pilz bekommen und nun die Kadefungin 3 Kombipackung angewandt.


    Nun habe ich das Gefühl, dass meine Schleimhäute im Intimbereich "wund" sind.


    Jedenfalls brennen sie stark, wenn ich auf der Toilette war und mich "abwische" und sehen auch sonst stark gerötet aus..


    Ist das eine Nebenwirkung der Creme? Was kann man dagegen machen?


    Ich creme mich seit gestern mit Bepanthen Wund&Heilsalbe ein, aber ist das eine Lösung bzw bringt das überhaupt eine Besserung?

  • 2 Antworten

    Hallo Apfelring,


    ich würde dir empfehlen zum Arzt zu gehen, ich habe dasselbe Problem gehabt nach Antibiotikaeinnahme, hab auch Kadefungin angewendet und hatte hinter eine Entzündung im gesamten Intimbereich, es bildeten sich wahnsinng schmerzhafte Risse und auch Bepanthen half nichts.


    Lass dich von einem Gynäkologen beraten und warte nicht so lange wie ich damals.


    (4 Wochen lang hatte ich Schmerzen und musste cremen usw. ) :-(