Hab ich mal aus meinem Krankheitsbuch rausgeschrieben:


    Die Entzündung der Drüsen, die Mandelentzündung oder Angina tonsillaris oder kurz Tonsillitis wird als Angina bezeichnet. Es sind bei Angina Mandeln und oft auch der Rachen entzündet. Die entzündeten Mandeln können dabei geschwollen, gerötet oder gar vereitert sein. Die Angina tonsillaris ist eine Infektion der Gaumenmandeln durch Streptokokken und daher ist diese Angina ansteckend.

    Danke für eure Unterstützung/Zustimmung bezügl. des Männerproblems! x) Lt. meinem HA ist Angina durch sprechen/küssen etc übertragbar, also Tröpfcheninfektion. Wie dem auch sei, geht es mir nur um die Nachwirkungen. :) Aber ich werde morgen noch mal meinen Arzt aufsuchen, da mir das Penicillin auf den Magen schlägt und mich noch mal erkundigen. Danke füre eure Antworten und eine gute Nacht! :) :)*

    Zitat

    und daher ist diese Angina ansteckend.

    sicher, aber nicht hoch ansteckend. Die TE wird ja mit den anderen Schulungsteilnehmern wohl eher keine innigen Küsse austauschen ;-D

    Zitat

    Aber ich werde morgen noch mal meinen Arzt aufsuchen, da mir das Penicillin auf den Magen schlägt und mich noch mal erkundigen. Danke füre eure Antworten und eine gute Nacht! :)

    Gute Besserung! @:)

    "sicher, aber nicht hoch ansteckend. Die TE wird ja mit den anderen Schulungsteilnehmern wohl eher keine innigen Küsse austauschen "


    Eher nicht! x)


    In diesem Sinne, danke und guts Nächtele! :D