Ja, 70 Euro ist selbst für Menschen die alles nehmen sehr viel.


    Aber Medikamente nehme ich alle, bis auf halt Tabletten zum schlucken, damit hatte ich schon als Kind Probleme gehabt!


    Und das ich als Hypochondisch oder sonst irgendwas abgestempelt werde, find ich schon ein wenig krass.


    Ich habe keinerlei Krankheiten , Keine Psychischen oder sonstigen.


    Das einzige was ein Nachteil noch an mir ist, das ich immer sehr schnell Angst habe wenn irgendwas nicht stimmt.


    Meine jetzt nicht Erkältung oder Grippe oder sonst was.


    Aber bei sachen, die schon irgendwie anders sind und die ich nicht kenne, hab ich schon leicht etwas angst.


    Vorallem wegen dem schleim, der in mir fest setzt, da hab hab ich nicht direkt angst, ist nur unangenehm weil man denkt zu ersticken, aber man atmet ganz normal weiter!


    Und in anderen Fäden hab ich geschrieben weil:


    1. im Ersten Faden hab ich ganz normal nur etwas wegen der Nase bzw. den Geruch geschrieben, weil mir auch kein Arzt gesagt hat was es ist, bis auf heute der Typ.


    Und in diesem Faden hat keiner rein geschrieben, deshalb hab ich den dann einfach so gelassen, da ich den Beitrag ja eh nicht löschen kann!


    2. In dem Anderen Faden, da hatte ein Vorredner Geschrieben und ich hab mit rein geschrieben, weil ja in dem Vorrigen keiner Geantwortet hatte.


    3. In dem Faden, indem wir uns jetzt befinden, der Wurde vor dem 2ten Punkt geöffnet!


    ::::::::::::::::::


    Und alles ging um die Gleichen Symptome, bis auf das gestern halt noch was hinzu kam.


    ::::::::::::::::::::::


    Wenn jetz aber noch im allgemeinen Beiträge von mir gemeint sind, das waren auch ganz normale Beiträge und nichts Hypochondisch.


    Deshlab finde ich es etwas ungerecht, so abgestempelt zu werden.


    Ich bin ein ganz normaler Mensch, der auhc freude hat und jeden Tag am lachen ist, wenn jetzt meine Stimme nicht angeschlagen wäre!


    - Und das man mal Mit der Tastatur die Buchstaben umdreht oder eins groß das andere klein schreibt, kann auch passieren und hat nichts mit rechtschreibung zu tun.


    Nebenbei hab ich lange nichts gegessen, bin schwach und komisch im Kopf, aber nicht balla.


    Liege Rund um die Uhr im Bett!


    Und in Grammatik/ Deutsch hab ich damals in der Schule die Note 1 gehabt.


    Von daher brauch ich kein Rechtschreibe Kurs ect.


    Hab sogar mal ein Screen hier rein gestellt, was man eigentlich nicht man und krank ist, aber ich hab keine Lust auf Komplett bekloppte Tusse gestuft zu werden!


    http://www.2-mb.de/f/kgfkn2uutgl70nwxvukmin6er2.JPG


    Aber danke für die Hinweise!


    Und Sry nochmal im Vorraus, wenn wieder Fehler auftreten, aber kann man mir nun auch nicht übel nehmen so wie es mir geht!


    Und Sry für den Ton bzw. schreibart!


    Also dann, Bis denne!

    Über der Eins ist komischerweise etwas drüber;-D Darum geht es hier aber auch gar nicht. Ich denke, jeder wird erkennen, dass du unter einer klassischen Hypochondrie leidest..lass dir helfen, dann geht's dir bald richtig gut.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Nur mal so: fürs nächste Mal

    Zitat

    inerlieren

    es heißt inhalieren.


    und als Tipp:

    Zitat

    aber ich kann keine tabletetn schlcuekn, also das konnte ich noch nie.

    Schon mal davon gehört, die Tbletten einfach zu zerkleinern, mit ein wenig Mühe zu Pulver...

    Zitat

    Schon mal davon gehört, die Tbletten einfach zu zerkleinern, mit ein wenig Mühe zu Pulver...

    Darf man aber nicht mit allen machen. Viele haben einen Überzug um den Wirkstoff vor der Magensäure zu schützen und wenn man die zerbröselt bringen die nix. Aber da kann man einfach den Apotheker fragen, ob das geht.

    Ich glaub ich schreib besser garnichts mehr!


    Aber ja du hast recht nicht alle Tabletten kann man zerkleiner.


    Meine Herztabletten, die ich wegen zu hohen Puls nehmen muss, die zerkleinere ich aber immer-


    Unddas mit dem durchfall ist garnichts mehr, jedenfalls muss ich nicht aufs klo, liegt aber daran weil ich ja momemtan nichts esse.


    So, werde aber nun nicht mehr hierrein schreiben.


    Wird alles ins Lächerliche gezogen

    es wird nicht ins lächerliche gezogen , manches ist einfach schwer vorstellbar .


    und du musst auch abwägen wenn du einen beitrag online stellst , das du auch reaktionen darauf bekommst.


    logisch oder?


    was du davon aber an dich heran lässt und was nicht musst du selbst entscheiden.


    vesuch etwas zu essen , dein körper brauch doch nährstoffe um wieder gesund zu werden,

    @ :)

    Ich möchte alle Nutzer bitten die körperlichen und psychischen Beschwerden der TE mit dem nötigen Ernst zu begegnen, auch wenn sich die Fragen und Symptome noch so ungewöhnlich anhören. Auch möchte ich an dieser Stelle anmerken, dass wir hier in keinem Rechtschreibkurs sind und es unpassend ist auf Rechtschreibfehler herumzureiten bzw sich darüber lustig zu machen. Niemand sollte wie in diesem Fall wg einer (vermutlich) Schwäche verurteilt oder zurechtgewiesen werden.

    Hyperion...Jetzt mal ganz ehrlich.......( So unter uns ;-D ).


    Wenn jemand schreibt : Da kommt stinkende Luft aus dem Po....Da mußt doch selbst Du grinsen,oder?


    Naja...Rechtschreibfehler..Man sollte es zumindest lesen können.


    Ich finde es auch oft nervig, wenn ich erst was entziffern muss.


    Ausserdem ist es auch teilweise eine Lernhilfe, die man hier gibt indem man wen berichtigt.


    Ausarten sollte es natürlich nicht.