FSME Impfung und MMR Impfung( Masern,Mumps,Röteln) kombinieren?

    hallo zusammen,


    ich arbeite im Kindergarten und vor einiger zeit hat eine betriebsärztin empfohlen, dass ich mich gegen MMR impfen lassen sollte. ich wurde 1983 gegen Masern und Mumps geimpft und 1992 gegen Röteln. Sollte ich mich wirklich nun noch mal impfen lassen?


    wenn ja, kann ich dies mit einer FSME Impfung kommbinieren? oder muss da ein Abstand dazwischen liegen... weil sonst ist doch das Immunsystem überfordert oder? Vor einem Monat habe ich noch ANtibiotikum genommen,wegen Scharlach. Mittlerweile geht es mir wieder gut soweit... Ich bin glaub ich chronisch minimal erkältet..


    was sagt ihr zur FSME Impfung? ich werde oft im wald stehen und wir haben hier in der Gegend viele Zecken. die Impfung ist bei mir überfällig. Aber mir graut es doc h etwas vor den Nebenwirkungen. Wobei es wohl doch sein muss, wenn ich so oft in den Wald gehe.


    lg und danke für die hilfe