Gelbes Sperma, Infektion mit Syphilis?

    Schon vor über einem Jahr habe ich bemerkt, dass sich mein Sperma gelblich verfärbt hat und geleeartig ist, hab mich bloß noch nicht getraut zum Arzt zu gehen. Habe Angst, dass das ein Anzeichen einer Syphilis Infektion ist, da ich außerdem noch unter Gangstörungen, Gedächtnisverlust und leichten Gesichtslähmungen leide, die Symptome einer solchen Infektion sind. Kann mir da jemand helfen? Danke schon mal

  • 3 Antworten
    Zitat

    Kann mir da jemand helfen?

    Ja, Dein Arzt.. eine Ferndiagnose ist in einem medizinischen Laienforum weder erlaubt noch möglich !!


    Zumal, solle es sich um Geschlechtskrankheit handeln, Du andere anstecken könntest oder es bereits unwissentlich getan hat.

    Zitat

    Schon vor über einem Jahr habe ich bemerkt, dass sich mein Sperma gelblich verfärbt hat und geleeartig ist, hab mich bloß noch nicht getraut zum Arzt zu gehen.

    Genau richtig, stattdessen quälst Du Dich mit Angst und Ungewissheit und nimmst eine mögliche Ansteckung anderer in kauf...


    Also gleich MORGEN zum Arzt !!

    Zitat

    Gangstörungen, Gedächtnisverlust und leichten Gesichtslähmungen

    Und sowas beunruhigt dich nicht ? Also nach einem Jahr solcher Symptome wär ich schon lange mal beim Doc reingeschneit.

    Zitat

    Habe Angst, dass das ein Anzeichen einer Syphilis Infektion ist, da ich außerdem noch unter Gangstörungen, Gedächtnisverlust und leichten Gesichtslähmungen leide, die Symptome einer solchen Infektion sind.

    %-| Du weißt schon, dass Lues im Anfangsstadium gut behandelbar ist, ignoriert man die Symptome kommt es zur Neurolues was dann nicht mehr so einfach zu heilen ist

    .


    Da wird dir leider der Gang zum Arzt nicht erspart bleiben. :-/