Helle Beule am Penis

    Hallo Leute ,


    Ich weiß nicht ob das hier das richtige Forum ist , wenn nicht bitte ich um Verschiebung und um Verzeihung.


    Zu meiner Geschichte:


    Seit gut drei Monaten habe ich an meinem Penis; genauer gesagt an der Eichel spitze eine kleine helle beule die nicht juckt und nicht brennt. Heute ist mir aufgefallen das zwischen bauch Ansatz und Unterleib ( ziemlich genau da wo der Gürtel eigentlich sitzt) ein Lymphknoten vergrößert ist .


    Jemand eine Ahnung was das sein könnte ?


    Ich werde damit in drei bis vier Wochen zum Arzt gehen , eher ist es mir nicht möglich.


    Nun eine weitere Frage . Zu welchem Arzt gehe ich damit am besten ? Zum Arzt für Haut und Geschlechtskrankheiten oder doch eher zum Urologen ?


    Vielen dank im vorraus für die antworten!