Herpes durch Sonneneinstrahlun

    Hallo Leute!


    Immer wieder passiert es mir das ich nach dem Sonnenbaden oder Urlaub mit einer aufgebrannten Lippe nach Hause komme. War deswegen auch schon beim Doc und der hat mir jetzt Zovirax Filmtabletten 400 mg für ein halbes Jahr verschrieben. Die könnte ich zur Vorbeugung nehmen das ich diese Dinger nicht mehr bekomme und das der Virus nicht ausbricht. Weiters war ich nun so schlau und habe mit einen labello mit Lichtschutzfaktor zugelegt denn an den hab ich irgendwie nie gedacht.


    Meine Frage ist nun, da ich schon mal schwierigkeiten mit dem Helicobacter Pylroi hatte (der aber geheilt ist) und eine Bekannte meinte das diese Zofirax Tabletten sehr auf den Magen gehen, wollte ich nun wissen ob von euch jemand weiss ob das wirklich so ist und was ihr da bemerkt hättet. Hab schon die Nebenwirkungen und auch Berichte im I-Net verfolgt und da schreibt nicht wirklich jemand das diese Tabletten auf den Magen gehen sollten, also überleg ich jetzt ob ich eher nicht auf meine Bekannte hören sollte oder eher doch und mit den Tabletten aufhören sollte???


    Danke schon mal für Eure Infos!


    Ein schönes Wochenende!


    LG MissTrina

  • 3 Antworten

    Hallo,


    also zur reinen Vorbeugung würde ich keine systemische Zovirax-Therapie empfehlen. Zovirax ist ein Virostatika und vom Nebenwirkungsprofil her nicht zu unterschätzen. Es ist relativ toxisch auch für Leber und Nieren. Es gibt aber auch Suspensionen und Pasten mit dem Wirkstoff Zovirax bzw. Aciclovir, die man lokal, d.h. im Mund- oder Lippenbereich, direkt anwenden kann, so dass der Wirkstoff nicht in die Blutbahn gelangt. Bei einem immunkompetenten Menschen reicht diese Behandlung auch im Falle einer Virusreaktivierung meist völlig aus.


    Viele Grüße,

    Schließe mich Harrys Meinung an.


    Mein Mann litt auch unter herpes solaris.


    Die Salbe haben wir bei allen Reisen vorsorglich dabei. Aber er schützt seine Lippen mit Sonnenschutz und besonderes beim Skilaufen schmiert er sie richtig dick mit einer Paste ein. Sieht schrecklich aus, aber er bekommt keinen Herpes mehr.