seit donnerstag habe ich leider auch meine erste herpesinfektion, und ich hab wirklich höllische schmerzen.. beim sitzen sowie manchmal beim laufen.. ich habe auch das aciclovir bekommen und eine salbe und ein desinfektiontsmittel..


    ich glaube zwar dass es langsam verheilt aber ich habe höllische angst dass sich das vielleicht wieder ausbreitet.. kann man das irgendwie vorbeugen? oder liegt das wirklich nur am stress und an der psyche, weil ich hab wirklich ziemliche angst davor.

    Zitat

    ich glaube zwar dass es langsam verheilt aber ich habe höllische angst dass sich das vielleicht wieder ausbreitet.. kann man das irgendwie vorbeugen?

    Meinst du damit, dass der Herpes z.B. an den Lippen auftritt? Nein das ist so gut wie unmöglich. Der Lippenherpes wird von einem anderen Stamm hervorgerufen.


    Ansonsten wird es mit ziemlicher Sicherheit wieder auftreten, allerdings berichten die Meisten davon, dass die Ausbrüche immer weniger schlimm werden. Wie gesagt, bei mir nur noch extrem selten und wenn überhaupt nur 1-2 Bläschen die mich aber nicht weiter stören.


    Es spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Stress ist bei fast allen ein auslösender Faktor, aber auch andere Situationen in denen das Immunsystem geschwächt ist, wie Erkältungen oder bestimmte Krankheiten.