Herpes-Infektion (Lippe und Genitalien)

    Liebe Gemeinschaft,

    gerne möchte ich auf euer Wissen zurück greifen.

    Ich habe am 1.1. Lippenherpes bekommen, welchen in behandelt habe. Seit dem 8.1. habe ich keine Kruste mehr. Man sieht nur noch ein leichte Rötung an der Lippenstelle. Keine Wunden mehr. Ich "merke" die Stelle noch. Am Mittwoch (13.1.) sehe ich meinen Partner wieder.


    Zu meinen Fragen:


    (1) Können wir uns wieder bedenkenlos küssen oder besteht immernoch Ansteckungsgefahr?

    (2) Darf ich ihn oral befriedigen?

    (3) Darf er mich oral befrieden?


    oder besteht in den Fällen die Gefahr Genitalherpes zu bekommen?


    Ich habe ja auf jeden Fall den Typ 1 Herpes.

    Wir lassen uns beide auf den Typ 2 Herpes testen.


    Vielen Dank für eure Antworten.

    Lieben Gruß und schönen Sonntag.*:)