Zitat

    hep c durch gv... ist möglich, aber da muss schon echt alles passen damit das "gelingt".

    Das war auch mein Gedanke, deshalb hatte ich auf seinen Kommentar bezüglich seines Sexlebens auch nachgefragt, ob er es sicher weiß.

    Zitat

    Achso...bei jedem? Ich kenn jemanden, der die Therapie gemacht hat, dem sind keine Haare ausgefallen.

    nein nicht bei jedem... aber haarausfall kann eine nebenwirkung der kombitherapie sein. ganz so selten ist das nicht. aber wie gesagt, das haar fällt nicht im gesamten aus. es wird meist nur dünner und lichter. nach ende der therapie wächst es dann wieder ganz normal nach...

    Geist, mein Ex hatte Hep C - er hatte! :)z Und zwar den Typ, der durch Drogen übertragen wird. Das ist der Typ, der am schlechtesten zu heilen ist - und er hat es geschafft.


    Also:


    Er hat 1 Jahr lang die Interferon/Ribavirin Therapie gemacht, ihm sind überhaupt keine Haare ausgefallen, er musste sich 1x pro Woche Interferon spritzen und täglich die Ribavirin Tabletten nehmen. Zusätzlich bekam er eine Art "Tagebuch", dass er ausfüllen sollte - hierin wurde nach Notensystem (1 = sehr gut bis 6 = ganz schlecht) nach seiner Befindlichkeit gefragt ("Wie haben Sie sich diese Woche gefühlt?", "Haben Sie Kopfschmerzen?", etc.) - bei der nächsten Kontrolle wurde das dann ausgewertet.


    Die Therapie ist inzwischen 4 oder 5 Jahre her und er ist noch immer virenfrei. Gekostet hat sie ihn die Rezeptgebühr, mehr nicht.


    Geh zu einem guten (!) Arzt und lass den Kopf nicht hängen. Auf jeden Fall lass Alkohol sein.


    Und sprich mit Deinen Eltern (falls Du noch zuhause wohnst). Sie dürfen auf keinen Fall mehr die Nagelschere mit Dir teilen. Rasierer und Zahnbürsten sowieso nicht und Sex nur noch mit Kondom! Der Rest (Essbesteck etc.) ist überhaupt kein Problem. Mein Ex musste bei mir ja schließlich auch nicht in Quarantäne ;-D - und: Küssen ist überhaupt kein Thema, ebenso könnt ihr aus einem Glas trinken und von einem Löffel zusammen ein Eis schlabbern.


    Alles Gute,


    Steph

    Muss aber auch nicht sein ..eine Freundin von mir hat hc gehabt ,wie schon gesagt Tabletten haben fiese Nebenwirkungen, aber eher Grippe ähnlich gehabt ,aber sie hat kein einziges Haar verloren und ist wieder völlig gesund

    Ich habe mich damit abgefunden ich habe hepatitis c aber es ist akut mein arzt meint es ist wahrscheinlich zu heilen ich hoffe das ich geheilt werde. Erzählt habe ich es niemanden ich hoffe das es niemand merkt.

    Ich habe bereits angefangen aber ich nehme noch keine tapleten ich kriege nur 2 spritzen einmal die woche


    denn mädchen habe ich gesagt sie sollen sich testen lassen weil ich nicht ganz gesund bin die wussten was los ist und die waren stinksauer.Am liebsten würde ich ne wodka exen aber das kann ich vergessen alkohol und fettes essen ist jet ein verbot !!!

    Ja, das stellt man im Blut fest.


    Ohne Behandlung endet es meist mit ner Leberzirrhose.


    Er weiß nicht, wo er sich angesteckt hat (das siehst du aber, wenn du den Faden ganz liest)


    Lies das mal, evtl. auch für "der Geist" interessant: http://de.wikipedia.org/wiki/Hepatitis_C