Jucken an der Scheide

    Hallo ihr Lieben!


    Ich leseschon seit langer Zeit euer Forum und ihr gebt immer so gute tips. Deshalb wende ich mich mit mein Problem an euch:


    Seit einiger Zeit habe ich vor dem Scheideneingamg ein Jucken. Ich dachte erst natürlich an einen Pilz, aber außer das Jucken habe ich keine weiteren Anzeichen: kein Brennen beim Wasserlassen, kein verfärbter übelriechender Ausfluss ect.


    Kann es vielleicht sein das es an der Stelle zu trocken ist? Zur Zeit mache ich auf diese Stelle n Pyloysin-Salbe (Wund- und Heilsalbe) und nach meistens 2-3 tagen ist es wieder OK.


    Ich war auch heute beim FA zur alljährlichen Untersuchung und er hat nichts festgetellt.


    Habt ihr ein paar tips für mich?


    Danke.


    eure Franka


    PS: Ich nehme die Pille.

  • 1 Antwort