Jucken, Hautschüppchen, dicke, faltige Haut am penis: Pilz?

    hallo,


    ich hab da ein ziemlich grosses problem!


    vor ca. einem monat hat sich das erste mal ein grösseres hautschüppchen fast von selber von meinem penis abgelöst, danach hat es immer mehr gejuckt. ist nicht besser geworden, aber auch nicht wirklich schlechter, aber nach ungefähr 2 wochen haben sich immer öfter hautschuppen abgelöst, und ich hab angefangen canesten-creme draufzuschmieren, die ich mir in der apotheke geholt habe!


    ich hab bis dahin gedacht, vielleicht sei es ein pilz!


    aber seitdem ist es innerhalb einer woche viel schlimmer geworden: auf einmal waren am ganzen penis viele kleine hautschuppen! beim duschen und kratzen (es hat extrem gejuckt, schon wehgetan) gingen die ab und er war dann ganz rot und hat gebrannt!


    und jetzt ist die gesamte haut (nicht auf der eichel, auch nicht darunter oder so!) total dick und faltig! fühlt sich irgendwie schwammig an! das gleiche auch auf den hoden! :-o


    meine freundin hat übrigens garnichts bei ihr bemerkt, obwohl wir in der zeit auch sex hatten, ohne gummi!


    was ich mir aaber gedacht hab: vor einem monat hatte sie eine "blasenentzündung", die irgenwie nie wirklich wegging, und ungefähr da hat das bei mir angefangen! kann es sein, dass ich mir da irgendwelche bakterien eingefangen habe?


    seit es jetzt so schlimm geworden ist, brennt es bei ihr auch wieder ein bisschen beim wasserlassen! :-/


    hat hier jemand erfahrung mit soetwas?


    ich fahr am montag zum arzt, geht ja nicht anders, aber weiss jemand, was das sein könnte?


    danke

  • 4 Antworten
    Zitat

    also nochmal – weiss hier echt keiner bescheid was das sein könnte?

    Ferndiagnose per Kristallkugel wird schwer :=o ;-)

    Zitat

    warum wir sex ohne gummi haben!?!?


    weil meine freundin die pille nimmt!


    und weil ich mir gedacht habe das dass nur ne trockene stelle is!

    Spätestens nach einigen Tagen und als sie Probleme bekommen hat, wirst du ja gemerkt haben, dass es nicht "nur" eine trockene Stelle ist... Nichts für ungut, nächstes Mal weißt du es besser.