Knochen hinter dem Ohr ist dick

    Hallo zusammen,


    seit Ca zwei Jahren habe ich hinter dem rechten Ohr direkt auf dem Knochen einen knubbel. Er tut nicht weh, verschieben lässt sich auch nichts wirklich, geht an der Stelle auch nicht so gut. Fühlt sich eher an wie Knorpel als ein lymphnoten. Ich habe immer mal wieder gelesen dass da auch lymphnoten sind, sind diese direkt auf dem Knochen oder eher unterhalb des Ohres? Ich kann nicht einschätzen, wie viel dicker der eine Knochen als der andere wirklich ist, bekomme generell sehr schnell Panik.


    Weitere Beschwerden habe ich keine. Hatte den knubbel eine Zeit lang vergessen, irgendwann zufällig wieder hingefasst und schon sind die Sorgen wieder da.


    Hat jemand ähnliches oder weiß was es sein könnte?


    Vielen Dank :)

  • 5 Antworten
    Zitat

    Ich kann nicht einschätzen, wie viel dicker der eine Knochen als der andere wirklich ist, bekomme generell sehr schnell Panik.

    Es ist auch selten alles symmetrisch.


    Ists wirklich ein "Knubbel" auf dem Knochen?


    Eine leichte "Beule" wäre dort normal. Bei manchen mehr, bei manchen weniger.


    Siehe hier: http://flexikon.doccheck.com/de/Processus_mastoideus


    - sicher, dass es bei dir ein Knubbel ist und nicht die normale Anatomie?