Lymphknoten entlang der wirbelsäule? bitte um schnelle ant

    hi!


    ist hier irgendjemand medizinisch so versiert, daß er mir sagen kann, ob links und rechts entlang der wirbelsäule auch lymphknoten laufen?


    habe oberhalb des steißbeins zwei ziemlich dicke, ei-förmige verdickungen, die nicht schmerzen (jetzt nachdem ich wie ein bekloppter dran rumgedrückt habe allerdings schon), etwa zwei finger dick, etwa 1 cm links und rechts neben der wirbelsäule.


    sie sind beweglich und haben eindeutige eier-form


    bin mir rel. sicher, daß es keine muskelstränge sind, zumal sie nicht geschmerzt haben.


    oh, mann, in zwei tagen sind die 12 wochen rum


    und ich werde wahnsinnig...


    ...und bitte keine antworten im stil von "wart ab, dann weißt du's", ich übersteh die nächste nacht nicht...


    ... und bitte seid trotzdem ehrlich, wenn ihr was wisst...


    panische grüße,


    smyrgul

  • 4 Antworten

    Und wenn....

    ....es LK wären: die Zeit der HIV-Primärinfektion, die du wohl ansprichst, ist bei fast 12 Wochen schon längst vorbei. 2-6 Wochen wird gesagt. 12 sind da weit, weit drüber.


    Ich habe übrigens auch überall irgendwelche Knubbel. Wer sucht, der findet auch.