Mandelentzündung- Warm oder kalt trinken?

    Guten Morgen ihr Lieben!


    Seit langem beschäftigt mich die Frage: Muss ich bei einer Mandelentzündung warm oder kalt trinken?


    Jeder Arzt sagt was anderes. Mein HÄin meint, dass das jeder so machen soll, wie es einem am meisten gut tut. Ich hab irgendwie Schmerzen wenn ich kalt trinke. Hab das Gefühl, dass mir am besten Kamillentee hilft.


    Andere sagen, bei bakterillen Entzüdung und Schwellungen, aufjedenfall kalt trinken.


    Was ist denn nun richtig? Ich will ja schnell wieder gesund werden.


    Viele Grüße :-)

  • 1 Antwort

    Deine Ärztin hat schon recht, dem einen tut das gut, dem anderen das.


    Was ich Dir noch empfehlen würde, gurgeln ist mit das beste. Soviel wie möglich, damit sich der Schleim löst. Ich kann davon ein Lied singen. Ich sprühte dreimal am Tag mein Hals ein und habe jetzt keine Beschwerden mehr.


    Ich schicke Dir die Mail privat, was es für ein Produkt ist. Ich möchte hier keine Werbung machen.


    Alles Gute!