Offene Stelle auf den Schamlippen

    Hallo


    Habe folgendes Anliegen. Bekomme einmal im Monat eine Beule im Intimbereich. Genauer gesagt auf den Schamlippen. Meistens 2 bis 3 Tage bevor die Periode anfängt. Die Beule wird richtig hart und tut so lange weh, bis sie von alleine aufgeht. Es tritt dann Blut raus und heilt von alleine ab. Das habe ich nun schon das dritte mal jetzt bekommen. Würde zum Arzt, um es abklären zu lassen, aber zum Hausarzt? Oder Gynokologen oder doch eher Hautarzt? Nur mir ist ein Rätsel was das sein könnte. Geschlechtsverkehr kann es nicht liegen.Habe auch kein neues Waschmittel oder Duschshampoo benutzt. Wäre um ein Rat sehr dankbar.

  • 3 Antworten