Parasiten-Test (MIFC-Verfahren)

    Im September 2002 bestand bei mir Bandwurm (bzw. Wurm generell) Verdacht.


    Es wurde Stuhl ins Labor geschickt. Ergebnis:




    MIFC-Verfahren:


    Wurmeier u. Wurmglieder-Nachweis:


    Kein Nachweis von Protozoenzysten (Amöben u.a.), Wurmeiern und Wurmgliedern.




    Ist dieser MIFC Test eine sichere Angelegenheit oder kann man trotzdem Würmer haben?


    Danke im vorraus.


    Liebe Grüße