Probleme mit der Harnröhre/Eichel

    Hallo ihr Lieben,


    ich hatte im August/September 2016 ungeschützten Oralsex (passiv) mit einer Risikoperson. Seitdem habe ich leichte Beschwerden an der Eichel/Harnröhre. In der Regel macht es sich bemerkbar, wenn ich Harndrang habe. Dann ensteht ein juckendes/brennendes Gefühl in der Harnröhre. Wenn ich auf die Blase drücke wird das Gefühl verstärkt. Dieses Gefühl habe ich seit dem besagten Oralverkehr.


    Ich war schon beim Urologen, der zwei Abstriche gemacht hat (beide allerdings nach dem Urintest). Chlamydien konnten nicht festgestellt werden.


    Hat jemand ne Idee oder kann mir sagen wie ich weiter vorgehen kann ?


    Vielen Dank :)z